Anmeldung zur Konfirmation

Die Taufe war nicht in unserer Kirchengemeinde? Dann bringen Sie bitte eine Kopie der Taufurkunde zum Elternabend mit.

Wer noch nicht getauft ist, kann im Laufe des Konfirmandenkurses sich taufen lassen.

 

Tragen Sie hier bitte die Kontaktdaten der Sorgeberechtigten Person I ein:

 

Tragen Sie hier bitte die Kontaktdaten der Sorgeberechtigten Person II ein:

 

Auf folgendes möchten wir hinweisen (z.B. Lebensmittelunverträglichkeiten, Allergien, Krankheiten, besondere familiäre Situation)

Öffentlichkeitsarbeit - Einverständniserklärung

Wir sind damit einverstanden, dass folgendes im Rahmen der Konfirmation veröffentlicht werden darf:

Es gibt keine Zuordnung von Name und Foto.

Bitte die Orte der Veröffentlichung angeben:

Im Rahmen von kirchlichen Veranstaltungen werden Aufnahmen für die Öfffentlichkeitsarbeit der Kirchengemeinde gemacht.

Wir sind damit einverstanden, dass 

in folgenden Medien verwendet werden dürfen:

Kommunikation - Einverständniserklärung

Wir erlären uns damit einverstanden, dass

auf einer Adressliste aller Konfirmanden veröffentlicht und diese zur besseren Kommunikation im Kurs verteilt wird.

Gleichzeitig versichern wir, diese Daten nicht an Dritte weiterzugeben und nur im Rahmen des Konfirmandenkurses zu nutzen.

Um direkt mit den Konfirmanden kommunizieren und an Termine erinnern zu können, möchten wir gerne eine Whatsapp-Gruppe o.ä. nutzen. Dazu benötigen wir die Erlaubnis der Sorgeberechtigten.

Zur vollständigen Anmeldung brauchen wir noch die Unterschriften von Konfirmand:in und Sorgeberechtigten. Dazu bitte das Formular Einverständniserklärung verwenden und unterschrieben zum Elternabend mitbringen.

Das Formular Einverständniserklärung kann auch am Elternabend ausgefüllt werden.

Elternabend: 24.05.2023, 19.00 Uhr im Gemeindezentrum, An der Senne 37, Mainaschaff

Mit einem gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweis zum Datenschutz: Die von Ihnen eingegebenen Daten werden auf dem Server von www.evangelische-termine.de abgespeichert. Eine Bestätigung wird ggfs. von dort über eine (nicht-verschlüsselte) E-Mail an Ihr Postfach übertragen. Sofern nicht anders vereinbart, werden die eingetragenen Daten nur für den oben genannten Zweck verwendet.
Mit dem Klicken auf "Formular absenden" stimmen Sie der Speicherung und Zusendung Ihrer Daten per E-Mail zu. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist der § 6.2 DSG-EKD.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz.