So, 1.10.2023 - Do, 31.10.2024 : Voranmeldung Skifreizeit 2024
Freizeitpass Skifreizeit

Hier fragen wir die wichtigsten Informationen, die wir zur Durchführung der Freizeit benötigen, ab. Trotz aller Bemühungen sind Unfälle, Verletzungen oder Krankheiten nicht auszuschließen. Damit die Freizeitleitung umfassend, schnell und zielgerichtet handeln kann, benötigen wir nachfolgende Informationen von Ihnen.

An diese E-Mail-Adresse wird eine Kopie der Daten dieses Formulars geschickt.

_____________________________________________________________

  • Informationen über die teilnehmende Person
z.B. Elternteil, oder selbst versichert
Besteht eine aktuelle Impfung?

Die Teilnahme an der Freizeit erfolgt auf eigenes Risiko. 
Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihr Kind nicht zur Abklärung einer Tetanusinfektion, falls es sich leichte Verletzungen zuziehen sollte, die keine weitere ärztliche Begutachtung oder Behandlung erfordern, im Krankenhaus vorgestellt wird.

Wir übernehmen keine Haftung für Schäden bzw. Folgeschäden einer Nichttetanusimpfung.

... ich /wir, als Personensorgeberechtigte /r habe /n diesen Haftungsausschluss zur Kenntnis genommen und bestätige /n dies durch Übermittlung dieses Formulars.

_____________________________________________________________

  • Sofortversorgung auf der Freizeit

Zur Linderung und Heilung von kleineren Krankheiten oder Verletzungen, z.B. Mückenstiche, Übelkeit, Schrammen, etc. verabreichen geschulte Sanis mit Absprache der Leitung rezeptfreie Arzneimittel.

_____________________________________________________________

  • Allergien / Unverträglichkeiten & Ernährung

_____________________________________________________________

  • lm Notfall zu kontaktieren

_____________________________________________________________

Wintersportliches Vermögen

_____________________________________________________________

  • Besonders zu beachten

z.B. Informationen über Behinderungen, Krankheiten, Spange, Bettnässe, usw. 

_____________________________________________________________

  • Foto- /Filmrechte

... dass im Rahmen der Freizeit, durch die Evangelische Jugend in der Kirchengemeinde Tutzung & Penzberg (oder eine von ihr beauftragte Person) Bilder und/oder Filmaufnahmen von meinem Sohn / meiner Tochter, angefertigt und …

Zustimmung gilt für...

… verwendet und zu diesem Zwecke auch abgespeichert werden dürfen. Die Fotos und/oder Videos dienen ausschließlich der Öffentlichkeits- und/ oder Elternarbeit der Evangelischen Jugend.

Ich bin mir darüber im Klaren, dass Fotos und/oder Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann trotz aller technischer Vorkehrungen nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos und/oder Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Diese Einwilligung erfolgt freiwillig und kann gegenüber der Evangelischen Jugend jederzeit mit Wirkung für die Zukunft (auch teilweise) widerrufen werden. Sind die Aufnahmen im Internet verfügbar, erfolgt die Entfernung, soweit dies der Evangelischen Jugend möglich ist.

_____________________________________________________________

  • Abschließende Zustimmung
  1. Mein Kind ist angewiesen, den Anordnungen der Verantwortlichen Folge zu leisten. 
  2. Ich versichere, dass ich alle abgefragten Informationen über mein Kind vollständig hiermit angegeben habe. 
  3. Ich versichere, der Informationspflicht im vollen Umfang unmittelbar bis spätestens vor der Abreise gegenüber der Lagerleitung nachzukommen, vor allem bei ansteckenden Krankheiten oder anzeigepflichtige Beeinträchtigungen meines Kindes. 
  4. Ich versichere, dass mein Kind für die Dauer der Freizeit (mit Ausnahme Krankheit bzw. nach Absprache mit der Freizeitleitung) anwesend sein wird. 
  5. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten für die Zwecke der Maßnahme verarbeitet werden. Nach der Freizeit werden die Informationen auf diesem Formular (mit Ausnahme der Foto-/Filmrechte) der gelöscht, bzw. vernichtet.

 

Datenschutzhinweise:
1. Name und Kontaktdaten der Verantwortlichen
Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes der EKD ist der Evangelisch-Lutherische Dekanatsbezirk Weilheim.
Ansprechpartner bezüglich dieser Veranstaltung ist Marie Fazio, 08856 / 93 21 48 Karl-Steinbauer-Weg 5 82377 Penzberg
2. Kontaktdaten des örtlich Beauftragten für den Datenschutz
Für Fragen zum Inhalt dieser Erklärung oder zum Datenschutz der Evangelischen Jugend im Dekanat Weilheim können Sie sich an den zuständigen örtlichen Datenschutzbeauftragten wenden:
Diakon Peter Buck, Telefon: 089 55116-137, E-Mail: datenschutz.verbund9@elkb.de, Evang.-Luth. Kirchengemeindeamt im Dekanatsbezirk München

Mit einem gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweis zum Datenschutz: Die von Ihnen eingegebenen Daten werden auf dem Server von www.evangelische-termine.de abgespeichert. Eine Bestätigung wird ggfs. von dort über eine (nicht-verschlüsselte) E-Mail an Ihr Postfach übertragen. Sofern nicht anders vereinbart, werden die eingetragenen Daten nur für den oben genannten Zweck verwendet.
Mit dem Klicken auf "Formular absenden" stimmen Sie der Speicherung und Zusendung Ihrer Daten per E-Mail zu. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist der § 6.2 DSG-EKD.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz.