Bild der Veranstaltung
AdobeStock

Nicht vergessen! Gemeinsam sorgen für Menschen mit Demenz (Kaufbeuren)

Fachtag Ethik, Bayernweit
Fr, 19.4.2024 9:30-17 Uhr
Veranstaltungsort
Alten- und Pflegeheim Hospitalstiftung zum Hl. Geist
Gartenweg 9
87600 Kaufbeuren
Ausführliche Beschreibung
Demenz ist Alltag: für Betroffene, ihre An- und Zugehörigen sowie Pflegekräfte. Sozialräume, Politik, Kirchengemeinden und diakonische Einrichtungen müssen sich dem stellen: Welche Rolle spielen Kirche und Diakonie in lokalen Sorgenetzwerk?
Kontakt
Cornelia Spehr spehr@ev-akademie-tutzing.de
Telefon: 08158 251-125
Telefax: 08158 99 64 24
Referent:innen
Beteiligte
Stadtdekanin i.R. Barbara Kittelberger
Prof. Dr. Arne Manzeschke
Michael Thoma

Konzeption und Planung
Dr. Hendrik Meyer-Magister
Stadtdekanin i.R. Barbara Kittelberger
Prof. Dr. Arne Manzeschke
Kirchenrätin Dr. Tanja Stiehl
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag ; Kurs / Vortragsreihe ; Seminar ; Fachtag
in Kooperation mit
mit der Fachstelle für Ethik und Anthropologie im Gesundheitswesen der ELKB und dem
Freundeskreis Evangelische Akademie Tutzing e.V.
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelische Akademie Tutzing
Evangelische Akademie Tutzing
Die Evangelische Akademie Tutzing ist eine Tagungs- und Studienstätte der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Toleranz und christliche Verantwortung sind die Voraussetzungen ihrer Arbeit.
Schlossstrasse 2+4
82327 Tutzing
grass@ev-akademie-tutzing.de
http://www.ev-akademie-tutzing.de
Dorothea Grass
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0 81 58/251-112
Fax. 0 81 58/251-133
[1374]