Treffpunkt Wendeltreppe

Do, 21.7.2022 20 Uhr
Veranstaltungsort
Evang.-Luth. Gemeindehaus
Egerlandstraße 39
82538 Geretsried
Ausführliche Beschreibung
Extremwetter
Was erwartet uns und wie können wir damit umgehen?
Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis


Was Extremwetter anrichten kann, zeigt sich in Teilen Deutschlands immer mal wieder: Ausnahmezustand aufgrund sintflutartiger Regenfälle und daraus resultierendem Hochwasser. Mitunter müssen ganze Wohngebiete evakuiert werden. Oder eine Hitzewelle beeinträchtigt ganze Regionen und fordert auch in Deutschland zahlreiche Todesopfer.
Sind diese Extremwetterlagen und Wetterphänomene, wie Starkregen, Orkan, Dürre oder Kältewellen, Zufall oder steckt der Klimawandel dahinter?
Antworten hierfür sind vielfältig und nicht einheitlich. Ganz unabhängig davon müssen wir uns für die veränderte Zukunft rüsten: Doch wie?
Ein erster Schritt sind Modelle zum Thema Klima, Starkregen, Grundwasser, anhand derer Wissenschaftler versuchen, Gefahren zu erkennen. Erst wenn die Gefahren erkannt und bekannt sind, können Gegenmaßnahmen geplant und ergriffen werden. Hierbei sind wir alle gefragt.
Kontakt
Dr. Dieter Kaufmann pfarramt.geretsried@elkb.de
08171 62026
Referent:innen
Referent: Dipl.-Geol. Christian Tomsu, Hydrogeologe
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Info-Veranstaltung; Vortrag
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Bad Tölz e.V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Geretsried
www.geretsried-evangelisch.de
Martin-Luther-Weg 13
82538 Geretsried
pfarramt.geretsried@elkb.de
http://www.geretsried-evangelisch.de
Telefon (08171) 6 20 26
Fax (08171) 64 90 90
[1595]