Misa a Buenos Aires - Tangokonzert in der Dreieinigkeitskirche

Konzert
Fr, 13.5.2022 20:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Für Kammerchor, Mezzosopran und Tango-Ensemble - mit Tanzperformance
Veranstaltungsort
Dreieinigkeitskirche
Am Ölberg 1
93047 Regensburg
Ausführliche Beschreibung
Der Tango ist nicht einfach ein Tanz, er ist ein mit Emotionen aufgeladener Mythos. Immer schwingt etwas mit, sobald von ihm die Rede ist und erst recht, wenn er musiziert und getanzt wird - Leidenschaft, Schmerz, Wehmut, Sehnsucht… Die Kraft des Tangos liegt darin, dass er Schmerz in Energie verwandelt, sagen Eingeweihte. Nahezu überall auf der Welt kennt man ihn und tanzt man ihn. Inzwischen ist er sogar Weltkulturerbe. Doch lässt er sich auch zu sakraler Musik tanzen? 1996 komponiert der Argentinier Martín Palmeri eine Konzertmusik, die sich an den Elementen der traditionellen Messe orientiert, die Misa Tango.
In der historischen Dreieinigkeitskirche, im Viertel wo sich schon vor Jahrhunderten internationales Publikum aufhielt, trifft argentinische Tangokultur mitten ins Herz christlich-europäischer Lebenskunst. In der Begegnung von Blicken, von Ton zu Ohr, von Mensch zu Mensch. Erleben Sie den Regensburger Kammerchor unter Angelika Achter, mit Stephanie Eineder Mezzosopran, und eines der besten europäischen Tangoensembles: das Cuarteto Rotterdam. Christiane Solf und Sven Frais (Tango im Fluss, Regensburg) tanzen.
Nach der Pause spielt Cuarteto Rotterdam ein Programm zum Mittanzen für alle, ob geübter Tanguero oder Tanguera, ob unerfahren und neugierig, mit einem Partner oder Partnerin oder solo. Probieren Sie, wie es ist, sich in der Kirche, einem Ort, wo sich immer schon Leben zu Musik und Wort verdichtet hat, zu tanzen.

Cuarteto Rotterdam: Michael Dolak (Deutschland) - Bandoneón | Susanne Cordula Welsch (Deutschland) - Violine | Judy Ruks (Niederlande) - Piano | Anna-Maria Huhn (Deutschland) - Kontrabass
Kammerchor Regensburg, Leitung: Angelika Achter
Mezzosopran: Stephanie Eineder
Tango Argentino: Christiane Solf und Sven Frais, Tango im Fluss, Regensburg
Moderation: Tatjana K. Schnütgen

Kosten: 26,00 EUR / 21,00 EUR ermäßigt

Anmeldung: Kartenvorverkauf über okticket.de und Abendkasse - Achtung: begrenzte Platzzahl
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Musik / Lesung / Film mit anschl. Gespräch
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Bildungswerk mit Funktion einer Stadtakademie
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
ebw@ebw-regensburg.de
Tel: 0941 / 592 15-0
Fax: 0941 / 592 15-23
[2047]