Bild der Veranstaltung
Foto: Tom Schrade

Body and Soul: Christliche Schöpfungsspiritualität - verantwortlich leben

Fr, 16.7.2021 12:30 Uhr - So, 18.7.2021 15 Uhr
Veranstaltungsort
Wildbad Tagungsort Rothenburg o.d.T.
Taubertalweg 42
91541 Rothenburg o.d.T.
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Der Sonnengesang des Franz von Assisi führt auch heute noch Menschen zum Staunen über Gottes Schöpfung. Der Theologe und Urwaldarzt Albert Schweizer erinnert nicht nur die Menschen seiner Zeit, wie wichtig die Ehrfurcht vor jedem Leben ist. Die mittelalterliche Theologin Hildegard von Bingen ließ bereits im 12. Jahrhundert die Elemente klagen und schreien, dass sie zum Himmel stinken, weil der Mensch mit der Natur Raubbau treibe.
Sie zeichnet gleichzeitig aber auch den Menschen, der mitten im von Gott erschaffenen Kosmos steht. Alles ist mit allem verbunden, sagt sie. Nichts geschieht, ohne dass es auf das andere eine Auswirkung hat. Sie mahnt den Menschen, seine Verantwortung für die Welt wahrzunehmen und mit dafür Sorge zu tragen, dass Natur, Mensch und Welt miteinander in Harmonie existieren können.
Das Seminar „Christliche Schöpfungsspiritualität – verantwortlich leben“ möchte die Teilnehmenden einladen, Gottes Schöpfung dankbar, staunend und lobend wahrzunehmen. Gleichzeitig wissen wir heute alle miteinander, dass der Schrei der Elemente nach Heilung und Bewahrung, von dem bereits Paulus wie Hildegard von Bingen gesprochen haben, heute lauter ist denn je. Christliche Schöpfungsspiritualität ruft und stellt uns Menschen heute unübersehbar in eine tätige Verantwortung für die Um- und Mitwelt als Ausdruck eines engagiert gelebten Glaubens. Sorge und Selbstsorge – Body and Soul – als Aspekte eines ganzheitlichen Lebens gehören untrennbar zu diesem Weg.
Das geistliche Wochenende mit Dr. Wolfgang Schürger und Dr. Wolfgang Schuhmacher möchte den Teilnehmenden wichtige Impulse zu einer ganzheitlich und ethisch verantworteten Alltagsspiritualität mit auf den Weg der christlichen Lebenskunst geben.

Das geistliche Wochenende richtet sich an Menschen, die auf der spirituellenSuche sind. Die Bereitschaft zu ganzheitlichem Leben, Freude an der Bewegung und Offenheit, Neues und vielleicht Ungewohntes auszuprobieren, helfen dabei, in eine spannende Welt auf der spirituellen Reise christlicher Lebenskunst einzutauchen. Probieren Sie es einfach aus!
Ansprechperson
Dr. Wolfgang Schuhmacher wolfgang.schuhmacher@wildbad.de
+49 (0)9861.977-211
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Mailadresse
Internetadresse
Art der Veröffentlichung
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Bildung Evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Wildbad Rothenburg
Wildbad Rothenburg

Taubertalweg 42
91541 Rothenburg odT
kultur@wildbad.de
https://wildbad.de
09861-977-0 Rezeption
09861-977-200 Öffentlichkeitsarbeit
09861-2605 Fax
www.wildbad.de
[2609]