Bild der Veranstaltung

Linda will einen Garten

Uraufführung
Sa, 14.11.2020 20 Uhr
Künstler
Kunst & Drama
Ausführliche Beschreibung
In der vergnüglichen, gleichzeitig grotesken Boulevardkomödie leben Linda und Richard in einer kafkaesken Welt ohne Türen. Es gibt keinen Ausweg, nur zwei Fernseher, die den ganzen Tag laufen. Die Kommunikation der beiden läuft über Werbesprüche, die sie für Realität halten. Doch auf einmal will Linda einen Garten. Dabei läuft gar keine Gartensendung. Sie verlässt die TV-Welt, versucht sich vom konsumorientierten Lebensweg ihres Bruders zu distanzieren und aus einem plötzlich aufgetauchten Samen eine Blume zu züchten. Wer weiß, vielleicht lässt sich ja auch eine Türe bauen?
Eintritt
15,-
Veranstaltungsort
KECK - Kultur im eckstein
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
Direkter Zugang zum Kellertheater über die Treppe in der Burgstraße 1-3 an der Ecke zum Ellbogengäßchen
Internetadresse (eigene Infos im Internet)
(noch 10 verfügbare Plätze)
Veranstalter / veröffentlicht von:
KECK - kultur im eckstein
kultur im eckstein
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
kultur.ejn@elkb.de
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
Tel. 0911-2142327
Fax 0911-2142302