Entwicklung: Hin zu einem Paradigmenwechsel?

Online-Seminar
Mi, 8.7.2020 19 Uhr
Veranstaltungsort
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
Ausführliche Beschreibung
Woher kommt die Idee der Entwicklung und der Begriff der "Entwicklungs"-Länder. Was geht mit dieser Idee einher? Ist eine Entwicklung jemals abgeschlossen? Wird der Tag kommen, an dem Länder des globalen Südens uns "einholen"? Was würde eine Einholung bedeuten und woran wird eigentlich Entwicklung gemessen? Ist es vor dem Hintergrund der Konnotation des Begriffes eigentlich gut, entwickelter zu sein, oder ist es Zeit für einen Paradigmenwechsel? Ein solcher Paradigmenwechsel wird über die Darstellung des "Pura Vida" von Lucie Eisenmayer diskutiert. Aufbauend auf persönlicher Erfahrung soll ein Einblick gegeben werden in das "Pura Vida".
Was bedeutet es für Costa Ricaner ("Ticos") und wie wird es gelebt? Anhand von Beispielen soll dargestellt werden, wie sich diese Lebenseinstellung auf die Lebensqualität und die Entwicklung des Landes auswirkt. Die Definition des Entwicklungsbegriffs soll dabei auch kritisch reflektiert und hinterfragt werden

Kosten: frei

Anmeldung: Um dabei zu sein, einfach dem Link: https://us02web.zoom.us/j/2447587121

folgen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
ReferentInnen
Kevin Brown, Seminar-Trainer für den Freiwilligendienst-Verein "via e.V."
Lucie Eisenmayer, Masterstudentin "Friedens- und Konfliktforschung", beide BtE-Referenten (Bildung trifft Entwicklung)
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Bildungswerk mit Funktion einer Stadtakademie
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
ebw@ebw-regensburg.de
Tel: 0941 / 592 15-0
Fax: 0941 / 592 15-23