Bild der Veranstaltung
(c) Simone Grallath

Grenzen setzen mit klarer Kommunikation: für die eigene Meinung und wesentliche Bedürfnisse eintreten

Seminar fü Frauen
Fr, 28.10.2022 16:30-20:30 Uhr
Veranstaltungsort
Martin-Luther-Haus
Kirchenstraße 3
90530 Wendelstein
Ausführliche Beschreibung
"Da hätte ich doch NEIN sagen müssen, aber ich habe mich nicht getraut, ich war wie erstarrt." Situationen, die viele Frauen kennen. Situationen, in denen die Worte fehlen, Hilflosigkeit und Schamgefühle den eigenen Schutz verhindern. Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf dem achtsamen Erkunden, was zu solchen Situationen führt und welche inneren Erlebnismuster in uns aktiviert werden. Auf der Basis der Gewaltfreien Kommunikation schauen wir uns unseren guten Grund für unser Handeln an: Unsere Handlungen sind getragen von dem Wunsch, Bedürfnisse zu erfüllen.
Theoretische Impulse aus der Gewaltfreien Kommunikation, Austausch und vertrauensvolle Gespräche bieten einen Raum, um Wege zur Selbstfürsorge und eigenen Wertschätzung zu finden und mit klarer Kommunikation Grenzen zu setzen. Im beruflichen und privaten Alltag mit Selbstvertrauen für sich einstehen und gleichzeitig im Kontakt mit anderen bleiben - so gelingt es, Beziehungen wirkungsvoll zu gestalten.




Anmeldung bis 21. Oktober mittags

Kosten 15,00 inkl. Snack und Getränken
Kontakt
EBW Schwabach e.V
Referent:innen
Simone Grallath, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation
Coach für Einzelpersonen und Teams, Konfliktmediation
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag ; Seminar ; Fortbildung
in Kooperation mit
Kooperation mit den Frauenbeauftragten im Dekanat
Art der Veröffentlichung
Internet
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Schwabach e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
EBW Schwabach
Ihr Ansprechpartner für die Erwachsenenbildung evangelischer Kirchengemeinden Einrichtungen im Dekanat Schwabach
Wittelsbacherstraße 4
91126 Schwabach
ebw.schwabach@elkb.de
http://ebw-schwabach.de
Telefon (09122) 9256-420
Telefax (09122) 9256-425
[1540]