Bild der Veranstaltung

KLANG DER STADT - Ökumen. Glockenkonzert in Kempten

So, 29.5.2022 17 Uhr
Ort
Eisstockplatz am Illerufer (gegenüber Illerstadion)
Illerdamm
87437 Kempten
Ausführliche Beschreibung
Schon im Reformationsgedenkjahr 2017 bei der Weihe der neuen Glocken von St. Mang unter ökumenischer Beteiligung entstand der Gedanke, in einem ökumenischen Glockenkonzert den geistlichen Klang unserer Stadt hörbar zu machen. Am Sonntag, 29. Mai, soll nun dieses „Glockenkonzert“ mit den Glocken der evangelischen St.-Mang-Kirche sowie der katholischen Kirchen St. Lorenz und St. Ulrich stattfinden. Der Leiter des Amts für Kirchenmusik der Diözese Augsburg, P. Stefan Kling, hat mit den Tönen der Glocken dieser Kirchen Harmonien komponiert, die um 17.00 Uhr als „Klang der Stadt“ am Eisstockplatz gegenüber dem Illerstadion am Illerufer zu hören sein werden. Es wirken mit: P. Stefan Kling, Pfarrer Rupert Ebbers als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen, Dekan Jörg Dittmar, Oberbürgermeister Thomas Kiechle und der Posaunenchor der St.-Mang-Kirche.

Anschließend findet um 18.30 Uhr eine ökumenische Vesper in der St.-Mang-Kirche statt, bei der das Glockenspiel der neuen St.-Mang-Orgel und die Schola der St.-Lorenz-Basilika zu hören sein werden.
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik; Sonstiges
Veranstalter / veröffentlicht von:
Kempten - St.-Mang-Kirche
Ev.-luth. Kirchengemeinde
St.-Mang-Platz 2
87435 Kempten
pfarramt.stmang.ke@elkb.de
Tel. 0831-2538621

Bürozeiten Pfarramt:
Di.-Fr. 8-12 Uhr / Di. und Do. 14-16 Uhr
Mail: pfarramt.stmang.ke@elkb.de
[872]