Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus / Zeitzeugengespräch mit Peter Gardosch

Do, 27.1.2022 18 Uhr
Veranstaltungsort
Virtuell
(nur im Internet)
Ausführliche Beschreibung
Das zum bundesweiten Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus in Dachau als Präsenzveranstaltung geplante Zeitzeugengespräch findet wegen der Pandemie digital statt. Peter Gardosch, geboren 1930 in einer jüdischen Familie in Siebenbürgen) überlebte als Jugendlicher Auschwitz und Kaufering, ein Außenlager des Konzentrationslagers Dachau. Das Gespräch moderiert Dr. Gabriele Hammermann, Leiterin der KZ-Gedenkstätte Dachau. Beginn ist um 18 Uhr: https://www.youtube.com/c/DachauMemorial
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag ; Musik / Lesung / Film mit anschl. Gespräch
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk München e.V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Versöhnungskirche KZ-Gedenkstätte Dachau
Versöhnungskirche KZ-Gedenkstätte Dachau
Versöhnungskirche Dachau
Alte Römerstr. 87
85221 Dachau
info@versoehnungskirche-dachau.de
http://www.versoehnungskirche-dachau.de
Tel. 08131 / 136 44
Fax 08131 / 530 36
[627]