ONLINE: Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

Mi, 27.1.2021 19 Uhr
Veranstaltungsort
Virtuell
(nur im Internet)
Ausführliche Beschreibung
Die Stadt Dachau zeigt am Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus auf ihrem YouTube-Kanal einen Stream des Konzertes „Lunga Vita alla Vita“ (Es lebe das Leben) des italienischen Dirigenten, Pianisten und Musikwissenschaftlers Francesco Lotoro. Das Streaming-Konzert wurde von der italienischen Stiftung Istituto di Letteratura Musicale Concentrazionaria (ILCM) und der Produktionsfirma Intergea für den 27. Januar 2021 produziert. Es wird sowohl im italienischen Fernsehen als auch international erstmals ausgestrahlt. Zehn italienische Sängerinnen und Sänger, sowie Musikerinnen und Musiker sind daran beteiligt. Das Konzert ist Zeugnis eines musikalischen Erbes, das inmitten des Terrors und der Gewalt der Konzentrationslager entstanden ist. Es erweckt Musik wieder zum Leben, die von inhaftierten Musikern und Komponisten unter den Bedingungen der Konzentrationslager geschrieben wurde:
https://www.youtube.com/channel/UCn27ZUV4ji4B4BH0wwClPFg
Ansprechperson
Diakon Frank Schleicher
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk München e.V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Versöhnungskirche KZ-Gedenkstätte Dachau
Versöhnungskirche Dachau
Alte Römerstr. 87
85221 Dachau
info@versoehnungskirche-dachau.de
http://www.versoehnungskirche-dachau.de
Tel. 08131/136 44
Fax 08131/ 530 36
[627]