Bild der Veranstaltung

"Eine besondere Winterreise" - musikalisch-literarisches Programm nach Schuberts Liederzyklus

So, 24.10.2021 18-19 Uhr
Untertitel
nazareth.projekt
Veranstaltungsort
Nazarethkirche Bogenhausen
Barbarossastr. 3
81677 München
Anfahrt: U-4 Richtung Arabellapark oder MVG-Bus 59
Haltestelle: Böhmerwaldplatz
Bild des Veranstaltungsortes
musikalische Kategorie
Bands/Gospelchöre/Liedermacher/Musical
Interpreten
Elisabeth Rass: in Paris in eine internationale Familie hineingeboren, hat sie schon mit 19 Jahren Theater gespielt. Eine große Liebe zur Literatur und zu starken Charakteren prägt ihren Weg, der sie durch ganz Europa vor die Kamera ("Balko", "Marienhof", "Verräter - Tod am Meer" fürs ZDF preisnominiert bei Münchner Filmfest, u. a.) und auf die Bühne nach Paris, Salzburg, Hamburg, München, Bregenz und Bern führt. Der erste Darstellerpreis beim Theaterfestival in Sitges/Spanien für die Rolle der Grete Hinkemann in "Hinkemann" von Ernst Toller krönt schon früh ihre Karriere. Noch in diesem Jahr war sie als Miss Marple mit Erol Sander erfolgreich auf Tournee. Auch als Sprecherin auf Hörbüchern ("Das Marmorbild" von Eichendorff, "Ein schlichtes Herz" von Flaubert) ist sie zu hören.

Ulrike Buchs-Quante, Sängerin
Die langjährig international erfolgreiche Mezzosopranistin Ulrike Buchs-Quante, bekannt durch Übertragungen von BR, ZDF, Rai, ORF und mit dem Miteinanderpreis von Oberbayern und mit dem Kulturpreis von Fürstenfeldbruck ausgezeichnet, singt "Die besondere Winterreise"! nach Franz Schuberts Liederzyklus.
Stimme ist Musik! Ihr Background ist ein künstlerischer und pädagogischer: Gesangsstudium an der Hochschule für Musik in München, Chigiana in Siena, Konservatorium Wien, Alte Musik in Innsbruck sowie Jahrzehnte Bühnen-, Konzert- und Auftrittserfahrung.
Über 20 Jahre Lehr- und Forschungstätigkeit im Rahmen von Dozentur und Professur im In- und Ausland an Universitäten (Augsburg) und Hochschulen (München, Tianjin-China, Innsbruck). Ausgezeichnet mit dem "MiteinanderPreis" der Stadt Fürstenfeldbruck, zahlreiche Auftritte mit dem Inklusionschor "O happy days!"
aufgeführte Werke
EINE BESONDERE WINTERREISE,
Ein musikalisch-literarisches Programm nach Schuberts Liederzyklus, mit Gedichten kongenialer Dichter wie Theodor Fontane, Friedrich Nietzsche, u.a.
In unserem Programm wird die Winterreise in einer neuen Form dargestellt. Hier werden die berührenden Lieder teilweise von der international erfolgreichen Mezzosopranistin Ulrike Buchs-Quante, gesungen, teilweise gesprochen und mit Texten berühmter Autoren ergänzt – interpretiert von Elisabeth Rass (Schauspielerin).
Eintritt
Spenden
Link auf eigene Website
Ansprechpartner
Emil Spreng (Organisation nazareth.projekt) orga@nazarethprojekt.de
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Ja
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Ja
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk München e.V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Immanuel-Nazareth-Kirche München
Immanuel-Nazareth-Kirche München
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Immanuel-Nazareth, Denning, Englschalking, Daglfing, Johanneskirchen, Parkstadt Bogenhausen, Steinhausen
Allensteiner Straße 7
81929 München
pfarramt.immanuel-nazareth.m@elkb.de
http://www.immanuel-nazareth-kirche.de
Tel. 089/ 93998260
Fax 089/ 93998261

Internet: www.immanuel-nazareth-kirche.de
http://www.facebook.com/Immanuel.Nazareth
[65]