"Winterträume"

Sa, 25.1.2020 20 Uhr
Untertitel
Konzert des Großen Orchesters des AGV München
Veranstaltungsort
St. Markus München-Maxvorstadt
Gabelsbergerstr. 6
80333 München
U-Bahn U3/U4/U5/U6, Haltestelle Odeonsplatz
Tram 27/28, Haltestelle Karolinenplatz oder Pinakotheken
Bus 100/150:
Richtung Ost bzw.Tivolistraße: Haltestelle Oskar-von-Miller-Ring
Richtung HBF-Nord: Haltestelle Amalienstraße oder Maxvorstadt / Sammlung Brandhorst
RollstuhlgeeignetBehinderten WC
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
musikalische Kategorie
Orchester
Interpreten
Großes Orchester des Akademischen Gesangsvereins München
Leitung: Guido Klaus
aufgeführte Werke
Ein echtes Wintermärchen präsentiert das Große Orchester zum zweiten Mal unter der Leitung von Guido Klaus. Mit dem Vorspiel aus Engelbert Humperdincks weltbekannten Weihnachtsoper „Hänsel und Gretel“ entführen wir euch in die dunklen Wälder zur bösen Hexe und ihrem Knusperhäuschen. In Peter Tschaikowskys Nussknacker-Suite von 1892 geht es dann genauso zauberhaft weiter mit der Schlacht der Zinnsoldaten gegen den Mäusekönig und der darauffolgenden Reise Klaras und des Nussknackers durch das Reich der Süßigkeiten. Den großen Höhepunkt bildet Tschaikowskys 1. Sinfonie. Die „Winterträume“ sind eine Liebeserklärung an den russischen Winter mit seiner wilden Schönheit und doch tödlichen Bedrohung, die einen genauso von einer Winterreise träumen lässt, wie sie auch die Öde und die Einsamkeit beschreibt.
Eintritt
Eintritt frei
Ansprechpartner
Christine Mannhardt, Veranstaltungsmanagement veranstaltungen.stmarkus-m@elkb.de
Tel.: 0174 – 41 77 000
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von:
St. Markus München-Maxvorstadt
Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Markus
Gabelsbergerstr. 6
80333 München
pfarramt.stmarkus-m@elkb.de
Tel. 089/ 28 67 69-0
Fax. 089/ 28 67 69-19
www.markuskirche-muenchen.de