Bild der Veranstaltung

"Was bleibt." - Konfliktfrei vererben, schenken, spenden, stiften

Fr, 20.5.2022 19-21:30 Uhr
Veranstaltungsort
Dr.-Martin-Luther-Haus
Rothenburger Str. 42
91438 Bad Windsheim
Das Lutherhaus gehörte früher als Gästehaus zur Firma Schmotzer. Aus der Konkursmasse wurde es vom Diakonieverein Bad Windsheim herausgekauft und schließlich von Evang.-Luth. Kirchengemeinde Bad Windsheim als Gemeindehaus übernommen.
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Wir bieten neue Perspektiven auf die Herausforderungen "GUT" zu vererben, schenken, spenden und stiften angesichts der Endlichkeit unseres Lebens. Zusätzlich erhalten sie wichtige rechtliche Information und praktische Tipps zu den Themen gesetzliche Erbfolge und Testamentgestaltung. Dazwischen gibt es einen kleinen Imbiss und Gelegenheit zum Gespräch.
Kontakt
Dekanatsfrauenbeauftragte
Referent:innen
Pfarrerin Heidi Wolfsgruber, Bildungsbeauftragte
Pfarrer Christian Eitmann, Verantwortlicher für "Was bleibt."
Notarin Christine Bauer für die Region Bad Windsheim
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Info-Veranstaltung; Vortrag
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Internet
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Bildung Evangelisch zwischen Tauber und Aisch e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evang.-Luth. Pfarramt Bad Windsheim
Kirchengemeinde Bad Windsheim
Dr. - Martin - Luther - Pl.3
91438 Bad Windsheim
pfarramt.badwindsheim@elkb.de
09841/2118
Teilen