Bild der Veranstaltung

Kinofilm "Die Frau des Nobelpreisträgers" mit Glenn Close ( Schweden, USA 2017, FSK 6)

Filmgespräch (nicht nur) für Frauen
Mo, 17.1.2022 19-21 Uhr
Veranstaltungsort
Bavaria-Kino
Bahnhofstraße 66
91154 Roth
Ausführliche Beschreibung
"Der Film basiert auf dem Roman Die Ehefrau von Meg Wolitzer. In Rückblenden erfährt der Zuschauer, dass Joan Castleman, die ihren Ehemann zu der Verleihung des Literatur-Nobelpreises begleitet, in jungen Jahren selbst eine vielversprechende Autorin war, ihre eigene Karriere jedoch der ihres Mannes untergeordnet hat. Bei den Golden Globe Awards 2019 wurde Glenn Close als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet. Im Rahmen der Oscarverleihung 2019 erhielt Close eine Nominierung als beste Hauptdarstellerin" (Zitat: wikipedia) Eine Veranstaltung der Frauenbeauftragten des Dekanats in Zusammenarbeit mit dem EBW Schwabach.

Anmeldung nicht erforderlich

Anmeldung nicht erforderlich

Gebühr 7,00

Bildnachweis: Gert Altmann auf Pixabay
Ansprechperson
EBW Schwabach e.V
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Seminar
in Kooperation mit
Frauenbeauftragte Dekanat Schwabach
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Schwabach e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
EBW Schwabach
Ihr Ansprechpartner für die Erwachsenenbildung evangelischer Kirchengemeinden Einrichtungen im Dekanat Schwabach
Wittelsbacherstraße 4
91126 Schwabach
ebw.schwabach@elkb.de
http://ebw-schwabach.de
Telefon (09122) 9256-420
Telefax (09122) 9256-425
Teilen