Live und online "Selber denken" mit dem Philosophen Dr. Ludger Pfeil (3. Abend)

Mo, 13.12.2021 19-20 Uhr
Veranstaltungsort
Internet, virtueller Veranstaltungsraum über Software "easymeet24/Zoom"
83022 Rosenheim
Ausführliche Beschreibung
Ernst Bloch: "Prinzip Hoffnung"
Häufig begegnen uns philosophische Zitate, doch meist werden sie nur als schematische Sprachfiguren verwendet, ohne dass uns ihr tieferer Sinnzusammenhang bewusst wird. Dabei bergen diese Kerngedanken der Philosophie beim genauen Hinsehen einen Inhaltsreichtum, der zum Weiterdenken und zum Übertragen ins hier und heute verlockt.
An diesem Abend wollen wir Ernst Blochs Plädoyer für konkrete Utopie gemeinsam in den Blick nehmen und uns - nach einer kurzen Einführung in den ursprünglichen Kontext – in offener Diskussion sein Deutungspotential für die aktuelle eigene Weltsicht erschließen.

Die Kursreihe ist Teil der Wochen zur Seelischen Gesundheit. Definition der WHO (Weltgesundheitsorganisation) für Gesundheit, 1948 veröffentlicht: "Gesundheit ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Fehlen von Krankheiten oder Beschwerden."

Zum Referenten:
Dr. phil. Ludger Pfeil ist kein Philosoph im Elfenbeinturm. Er kennt die Arbeitswelt eines global agierenden Großunternehmens aus Mitarbeiter-, Führungs- und Beraterperspektive ebenso wie die Lebenswelt eines aktiv eingebundenen Familienvaters aus langjähriger eigener Erfahrung.
Er selbst nennt sich daher einen philosophischen Praktiker:
" seit 1996 Philosophische Seminare, Cafés, Workshops und Vorträge, Einzelberatung
" Veröffentlichungen zur analytischen Ethik, zur Führungsethik und zur Philosophie im Alltag
" Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Philosophische Praxis und des Berufsverbands für Philosophische Praxis
Weitere Infos, auch zu seinen Veröffentlichungen, unter www.philosophie-im-leben.de

Diese Veranstaltung(sreihe) findet virtuell statt. Wir haben eine datenschutzkonforme Lizenz von Zoom und helfen Ihnen gerne, dem virtuellen Meeting beizutreten.
Hier ein Link, mit welchem Sie prüfen können, ob die technische Ausstattung Ihres PC oder Smartphone ausreichend ist: https://zoom.us/test
Bitte schalten Sie sich 5min vor Beginn der Online-Veranstaltung zu.
Sollten Sie weitere technische Unterstützung wünschen, melden Sie sich bitte unter info@ebw-rosenheim.de. Alle angemeldeten Kursteilnehmer*innen dürfen 30min vor Kursbeginn an einem kostenfreien Einführungskurs teilnehmen.

12,00 Euro
Ansprechperson
Ev. Bildungswerk Rosenheim info@ebw-rosenheim.de
ReferentInnen
Dr. phil. Ludger Pfeil, Philosophischer Praktiker mit Seminaren, Workshops, Vorträgen und Einzelberatung, Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Philosophische Praxis und des Berufsverbands für Philosophische Praxis
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Seminar
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Rosenheim-Ebersberg e. V.
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelisches Bildungswerk Rosenheim-Ebersberg e.V.

Münchener Str. 38
83022 Rosenheim
info@ebw-rosenheim.de
http://ebw-rosenheim.de
Tel.: 08031-8095580
Fax: 08031-80955818

www.ebw-rosenheim.de
Teilen