Bild der Veranstaltung Bildrechte: limes-Verlag

Zum Start des neuen literarischen Gesprächskreises: Lesung von Susanne Hasenstab: »Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus«

VV: 9,00 € AK: 12,00 €
Fr, 9.7.2021 19 Uhr
Kurzbeschreibung
Kartenvorverkauf: 9,00 €, Abendkasse: 12,00 € * Vorverkaufsstellen: Evang.-Luth. Pfarramt Klingenberg, Buchkabinett Obernburg
Veranstaltungsort
Pfarrgarten der Trinitatis-Kirche
Von-Mairhofen-Straße 13
63911 Klingenberg
Tel.: 09372/2929
Ausführliche Beschreibung
Gesprächskreis für begeisterte Leser*innen und solche, die es werden wollen
Dichtung und Romane sind wichtige Zeugnisse
unserer Gegenwart. Viele Menschena
lesen mit Begeisterung und teilen manchmal
ihre Lesefrüchte mit Freund*innen,
Arbeitskolleg*innen oder in der Familie.
Lebensfragen werden gestellt, Lebensgeschichten
beschrieben, Gefühle und Erkenntnisse
in Worte gefasst. Ein Schatz, den wir im
neuen Lesekreis heben wollen. Dabei sollen
auch Glaubensfragen einen Platz bekommen:
Wo war Gott? Was gibt dem Hauptakteur Halt?
Was würde Jesus dazu sagen?
Unser erstes Treffen ist am Donnerstag, den
22. Juli um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus
in Klingenberg.
Wir treffen uns einmal im Monat, möglichst
im Gemeindehaus oder auch im Gemeindegarten.
Wir suchen eine Lektüre aus und
verabreden weitere Treffen. Diese werden
dann teilweise auch digital stattfinden, über
ein Zoom-Meeting. Nähere Infos gibt es im
Pfarramt, auf unserer Homepage oder bei
Pfarrerin Kreile.
Ansprechperson
Pfarrerin Dr. Iris Kreile iris.kreile@elkb.de
ReferentInnen
Susanne Hasenstab
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Gesprächskreis; Vortrag
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evang. - Luth. Kirchengemeinde Klingenberg
Ev-Trinitatisgemeinde
Von-Mairhofenstr-13
63911 Klingenberg
pfarramt.klingenberg-woerth@elkb.de
https://www.klingenberg-woerth-evangelisch.de/
Teilen