Bild der Veranstaltung

Trauerseminar für jung verwitwete Mütter und Väter

Sa, 17.7.2021 10-14 Uhr
Angebote
Seminare und Workshops
Untertitel
Hilfe, mein Kind trauert (nicht)! Kinder trauern anders – Wie Kinder trauern und wir mit ihnen.
Ausführliche Beschreibung
Wie verstehen Kinder den Tod? Abhängig von entwicklungspsychologischen Voraussetzungen haben Kinder je nach Alter ein anderes Verständnis vom Tod als wir Erwachsenen.
• Was bedeutet das für ihre Trauer und wie kann ich altersentsprechend mein Kind in seiner Trauer sehen und unterstützen?
• Welche Wege des gemeinsamen Trauerns finden wir?
• Wann und wo will ich auch für mich sein, um zu trauern?
Ursula Gubo von Lacrima, dem Zentrum für trauernde Kinder, Jugendliche und deren Angehörige der Johanniter, wird uns durch einen Vortrag Input zu diesen Fragen geben.
Im Anschluss ist viel Zeit in den Austausch zu kommen, Fragen zu stellen und auch Sorgen zu besprechen.
Kinderbetreuung
Ja
Anmeldung bis
10. Juli 2021
Leitung
Anne-Margret Wild, Dipl. Pädagogin (Univ.) , Heilpraktikerin für Psychotherapie anne-margret.wild@elkb.de
0911-214 2103
ReferentIn
Ursula Gubo, Soz.Päd., Leitung Lacrima-Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche
Kosten
20,00 € – 15,00 € (nach Selbsteinschätzung)
inkl. gemeinsamen Mittagsessen mit den Kindern
Kinderbetreuung nach vorheriger Anmeldung kostenlos.
Veranstaltungsort
im eckstein
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
Besondere Hinweise
Flyer zum Download
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Nürnberg e. V. - forum erwachsenenbildung
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelische Fachstelle Alleinerziehende
Angebote für Alleinerziehende in Nürnberg und Nordbayern
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
alleinerziehende.nuernberg@elkb.de
https://www.alleinerziehende-nuernberg.de/
Fon: 0911 214-2100
Fax: 0911 214-2101
Teilen