Bild der Veranstaltung © beim Autor

Unsere Zukunft ist (wirtschafts-)ethisch oder gar nicht

Viktor E. Frankl und Peter F. Drucker weitergedacht
Mo, 2.8.2021 19:30 Uhr
Anlass / Reihe
Am Puls der Zeit
Referent(in)
Dr. rer. pol. Heinrich Anker
Referent(in) - Details
Unternehmensethiker, Autor, begleitet Institutionen in Unternehmensphilosophie und -kultur
Veranstaltungsformat
Vortrag und Aussprache
Veranstaltungsort
Annahof, Augustanasaal
Im Annahof 4
86150 Augsburg
Ausführliche Beschreibung
Wachstumsstreben und Profitmaximierung - der Eindruck, dass sich das heute vorherrschende Wirtschaftshandeln ungesund und zerstörerisch auswirkt, wird durch die Corona-Krise verstärkt. Laut Viktor Frankl, Psychiater und Begründer der Logotherapie, wollen Menschen nach einem sinnstiftenden "Wozu" und "Für wen" leben. Der Ökonom Peter Drucker ergänzt: wenn es Unternehmen gelingt, einen konstruktiven Beitrag zum Leben der Menschen, der Gesellschaft und der Mitwelt zu leisten, sind sie dann sogar robuster, langlebiger und ertragsstärker.
Kosten & Anmeldehinweise
Eintritt frei, Spenden erbeten
Anmeldung bis 02.08.
Kooperationspartner
Frankl-Forum Augsburg

Die Veranstaltung ist Bestandteil des Kulturprogramms des Augsburger Hohen Friedensfestes 2021.
Ansprechperson
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelisches Forum Annahof
Bildung - Begegnung - Orientierung - Evangelisch
Im Annahof 4
86150 Augsburg
sekretariat@annahof-evangelisch.de
Tel.: 0821/450 17-1200
FAX: 0821/450 17-1209
Teilen