Bild der Veranstaltung Privat

Gottesdienst zur Gebetswoche der Einheit der Christen

Mi, 20.1.2021 18 Uhr
Ort
Gustav-Adolf-Kirche München Ramersdorf
Hohenaschauer Str. 1
81669 München
Induktionsanlage für Hörgeräte in der Kirche
Induktionsanlage für HörgeräteBehinderten WC
weitere Angaben (Musik o. Ä.)
Ökumenischer Gottesdienst
in der Gebetswoche „Einheit der Christen“ im Januar 2021
unter dem Motto „Bleibt in meiner Liebe und ihr werdet reiche Frucht bringen“ (Joh. 15,8)
Am Mittwoch, den 20. Januar, feiern wir in der Gustav-Adolf-Kirche ab 18.00 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst. Die Vorlage für den Gottesdienst stammt von einer monastischen Kommunität in der Schweiz.
In der Vorankündigung heißt es, dass verschiedene Aspekte des Mottos zur Sprache kommen:
Ein Leben im Einklang mit sich selbst, mit der Gemeinschaft, in die jede und jeder Einzelne gestellt ist und mit Gott.
Pfarrer Penzkofer wird die Predigt halten. Ob ein gemütliches Zusammensein im Anschluss an den Gottesdienst möglich sein wird, bleibt abzuwarten.
Wir laden besonders herzlich zu diesem ökumenischen Gottesdienst ein.
Pfarrer Stefan Ammon
Pfarrer/in
Pfarrer Christian Penzkofer und Pfarrer Stefan Ammon
Angaben zur Barrierefreiheit
Induktive Höranlage
Karte
Veranstalter / eingetragen von: Bild / Logo Gustav-Adolf-Kirche München-Ramersdorf
Gustav-Adolf-Kirche München-Ramersdorf
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Hohenaschauer Str. 3
81669 München
pfarramt.gustav-adolf.m@elkb.de
Tel. 089/687253
Fax 089/6892476
Teilen