GELD macht SINN – nachhaltig investieren

Mi, 2.12.2020 19 Uhr
Kurzbeschreibung
Tagung
Veranstaltungsort
Evangelische Akademie Tutzing
Schlossstraße 2+4
82327 Tutzing
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Schloss Tutzing
Ausführliche Beschreibung
Immer mehr Anleger fragen sich: Was bewirken eigentlich meine Geldanlagen in einer globalisierten Welt? Kann ich mit meinen Investments die Welt ein wenig besser machen oder trage ich zu Umweltzerstörung, Krieg oder Ausbeutung bei? Ab Mitte 2021 verlangt der Gesetzgeber, dass Kundinnen und Kunden auf nachhaltige Anlagevermögen angesprochen werden. Das ist nicht nur für Privatinvestoren, sondern auch für Kirchen und kirchliche Einrichtungen gleichermaßen von hoher Bedeutung.

In unserer Online-Diskussion wollen wir der Frage nachgehen, was persönliche Investments bewirken können und welche Antworten zwei kirchliche Banken und eine unabhängige Geldbeziehungs-Beraterin darauf haben:
Ansprechperson
Cornelia Spehr spehr@ev-akademie-tutzing.de
Telefon: 08158 251-125
Telefax: 08158 99 64 24
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelische Akademie Tutzing
Die Evangelische Akademie Tutzing ist eine Tagungs- und Studienstätte der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Toleranz und christliche Verantwortung sind die Voraussetzungen ihrer Arbeit.
Schlossstrasse 2+4
82327 Tutzing
grass@ev-akademie-tutzing.de
http://www.ev-akademie-tutzing.de
Dorothea Grass
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0 81 58/251-112
Fax. 0 81 58/251-133
Teilen