Bild der Veranstaltung © bei Autorin

LEIDER ABGESAGT: Das Toleranzdilemma

Di, 20.4.2021 19 Uhr
Anlass / Reihe
Glauben und Denken
Referent(in)
Prof. Dr. Dr. Katharina Ceming
Referent(in) - Details
Theologin, Philosophin, Augsburg
Veranstaltungsformat
Vortrag und Aussprache
Veranstaltungsort
online
86150 Augsburg
Ausführliche Beschreibung
Neben dem Gleichheitsgedanken spielt die Toleranz in modernen und postmodernen Gesellschaften vermutlich die wichtigste Rolle. Sie ist der Wert, der ermöglicht, dass in einer pluralen Gesellschaft unterschiedliche Meinungen und Haltungen nebeneinander bestehen können.
Ohne Toleranz ist eine offene Gesellschaft nicht zu denken. Doch wie weit kann und muss diese Toleranz gehen? Muss die Toleranz die Intoleranz erdulden oder muss sie diese bekämpfen auf die Gefahr hin, selbst intolerant zu werden?
Kosten & Anmeldehinweise
6,- €
Nach Anmeldung/Zahlung bei der Volkshochschule erhalten Sie den Zugangslink.
Kooperationspartner
Volkshochschule Augsburg, Frankl Forum Augsburg
Ansprechperson
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelisches Forum Annahof
Bildung - Begegnung - Orientierung - Evangelisch
Im Annahof 4
86150 Augsburg
sekretariat@annahof-evangelisch.de
Tel.: 0821/450 17-1200
FAX: 0821/450 17-1209
Teilen