Muss man glauben, was in der Bibel steht?

Di, 5.1.2021 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Alumneum (Haus der Kirche)
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Wohl jede und jeder ist schon einmal über einen biblischen Text "gestolpert" und hat möglicherweise nur "Bahnhof" verstanden. An zunächst fünf Abenden werden wir uns solchen Texten annähern und ihrer Bedeutung für das alltägliche Leben und Glauben nachspüren. Dabei geht es weniger um das, WAS Menschen damals oder heute glauben, sondern mehr darum, WIE wir glauben. Denn Glaube und Spiritualität wollen nicht nur den Verstand ansprechen, sondern auch das Herz erreichen. Die Texte der Abende sind nicht vorgegeben; vielmehr sind die Teilnehmer_innen gebeten, IHREN ganz persönlichen Wunsch- oder Problemtext anzugeben; er wird dann zum Thema eines Abends werden.
Ansprechperson
Pfarrer Martin Schulte martin.schulte@elkb.de
Tel. (0941) 599725-13
Hd: (0176) 277 46 330
ReferentInnen
Pfr. Martin Schulte, Gemeindepfarrer in Deggendorf und Regensburg, 12 Jahre als Referent des Regionalbischofs unter anderem in der Begleitung, Ausbildung und Prüfung von Pfarrern und Pfarrerinnen tätig.
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Gesprächskreis
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelisch Lutherische Kirchengemeinde Dreieinigkeitskirche
Dreieinigkeitskirche Regensburg
Pfarrergasse 5
93047 Regensburg
pfarramt.dreieinigkeit.r@elkb.de
Pfarrer Martin Schulte
Pfarrergasse 5
93047 Regensburg
Tel: (0941) 599725-0
mail: martin.schulte@elkb.de
Teilen