Entfällt wegen Corona! Antisemitismus in der politischen (Erwachsenen-) Bildung

Mi, 24.2.2021 10-16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Kreuz+Quer - Haus der Kirche Erlangen
Bohlenplatz 1
91054 Erlangen
Internet: https://www.kreuz-und-quer.church

Anfragen an: BildungEvangelisch, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46a, 91054 Erlangen
Tel: 09131 20012 oder -20013, Fax: 09131 204562
E-Mail: info@bildung-evangelisch.de
RollstuhlgeeignetBehinderten WC
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Antisemitische Vorfälle, Äußerungen und Haltungen lassen sich zunehmend in unterschiedlichsten Bereichen unserer Gesellschaft beobachten. Von was sprechen wir hier genau? Wie kann antisemitischen Denkmustern begegnet werden, wie ist antisemitischen Vorfällen entgegen zu treten? Kann das Thema in der politischen Bildungsarbeit aufgegriffen werden - und falls ja, wie?

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Bündnis für Toleranz und dem Landesverband der Israelitischen Kultusgemeinden finden vom 22.-24. Februar 2021 in Würzburg, Bamberg und Erlangen Veranstaltungen zum Thema "Jüdisches Leben" statt.

Für Mittwoch, den 24. Februar 2021 ist in Erlangen in diesem Rahmen auch eine ganztägige Fortbildung für Mitarbeitende der politischen Bildung geplant. Am Vormittag informieren Dr. Ludwig Spaenle, der Antisemitismusbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung und RIAS, die Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Bayern über aktuelle Entwicklungen. Am Nachmittag stellen sich in Workshops Praxisprojekte zur Auseinandersetzung mit Antisemitismus in der politischen Bildungsarbeit vor.

Am Abend lädt BildungEvangelisch gemeinsam mit dem Bayerischen Bündnis für Toleranz und der Israelitischen Kultusgemeinde Erlangen interessierte Menschen ein, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Kosten:
Nähere Informationen zum Ablauf werden noch bekannt gegeben.
ReferentInnen
Ludwig u.a. Dr. Spaenle, Antisemitismusbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung
Ludwig u.a. Dr. Spaenle
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Fortbildung
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Erlangen e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von: Bild / Logo BildungEvangelisch
BildungEvangelisch
Evang. Bildungswerk Erlangen e.V., Evang. Stadtakademie Erlangen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstraße 46a
91054 Erlangen
info@bildung-evangelisch.de
https://www.bildung-evangelisch.de
Villa an der Schwabach
Telefon: 09131 20013/20012
Fax: 09131 204562
Montag-Freitag 09.00-13.00 Uhr
Teilen