Macht des Wortes – Framing mit Leonhard F. Seidl, Vorsitzender des Verbands der Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Mittelfranken

10. Rothenburger Woche Jüdischer Kultur „Le Chajim 2020“ vom 16. Oktober bis 25. Oktober 2020
Mo, 19.10.2020 19-20 Uhr
Kurzbeschreibung
Die extreme Rechte hat in den letzten Jahren einen gruseligen Aufstieg vollzogen. Voranmeldung bitte im Pfarramt St. Jakob, Tel 09861-7006-20.
Veranstaltungsort
Städtischer Musiksaal Rothenburg ob der Tauber
Kirchplatz 12
91541 Rothenburg ob der Tauber
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Die extreme Rechte hat in den letzten Jahren einen gruseligen Aufstieg vollzogen. Eines ihrer wichtigsten Instrumente war und ist dabei die Sprache. Der mehrfach ausgezeichnete Schriftsteller Leonhard F. Seidl wird die Sprache der extremen Rechten analysieren und Gegenstrategien darlegen.
www.textartelier.de
Voranmeldung bitte im Pfarramt St. Jakob, Tel 09861-7006-20.
Ansprechperson
Be - Dr. Oliver Gussmann Oliver_Gussmann@yahoo.com
Tel. 09861 7006 25
Klostergasse 15
91541 Rothenburg
ReferentInnen
Leonhard F. Seidl ist Literaturstipendiat des Mittelalterlichen Kriminalmuseums Rothenburg o.d. Tauber 2020
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
in Kooperation mit
Vortrag in Zusammenarbeit mit den „Rothenburger Diskursen.“
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Bildung Evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von: Bild / Logo Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V. - Dekanat Rothenburg
Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V. - Dekanat Rothenburg
bildung evangelisch - ROT
Taubertalweg 42
91541 Rothenburg
info@bildung-evangelisch.com
Thomas Glück, Kassier
Tel. 09861/934211
Email: thomas.glueck@bildung-evangelisch.com
Teilen