Vortragsabend der Stiftung St. Andreas zu ihrem Namenspatron

Di, 10.11.2020 19 Uhr
Veranstaltungsort
Gemeindehaus St. Andreas
Martin-Luther-Platz
91781 Weißenburg
Ausführliche Beschreibung
Die Stiftung St. Andreas lädt einmal jährlich alle Interessierten zu einem Stiftungsabend ein. Der diesjährige Vortragsabend der Stiftung St. Andreas ist dem Namenspatron gewidmet.
Die Weißenburger Stadtkirche ist nach dem Apostel Andreas benannt und demzufolge auch die Stiftung St. Andreas, die sich seit vielen Jahren um den Erhalt der Kirche und damit die Verbreitung der Frohen Botschaft bemüht und mit verschiedenen Aktionen verdient gemacht hat. Über den Apostel Andreas ist allerdings nicht allzu viel bekannt, und um da etwas mehr Licht ins Dunkel zu bringen, ist der Marburger emeritierte Professor Dr. Dr. h.c. Hans-Martin Barth angefragt worden, und er hat auch gern zugesagt.
Nun ist er als Theologieprofessor nicht nur vom Fach, sondern auch seit seinen Jugendjahren mit der Weißenburger Andreaskirche vertraut. Er kehrt mit seinen Ausführungen praktisch an die Stätte zurück, an der er den Abschlussgottesdienst seines Werner-von-Siemens-Gymnasiums mitgefeiert hat.
ReferentInnen
Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Martin Barth
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Jura-Altmühltal-Hahnenkamm e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evang. Bildungswerk Jura-Altmühltal-Hahnenkamm e.V.
EBW JAH
Martin-Luther-Platz 9
91781 Weißenburg
bildungswerk.weissenburg@elkb.de
http://www.ebw-jah.de
Tel. 09141-974630
Fax 09141-974631
Teilen