In den Straßen unserer Stadt - Gottes Spuren suchen - ENTFÄLLT!

Sa, 26.9.2020 9:30-16 Uhr
Kurzbeschreibung / Untertitel / Teilthema bei Veranstaltungsreihe
Spirituelles Angebot
Beschreibung
Samstag, 26. September 2020, 09.30 - 16.00 Uhr

In den Straßen unserer Stadt - Gottes Spuren suchen

Spirituelles Angebot

Es ist ungewiss, ob der Duft der Felder dich sicherer zu Gott führt als der Lärm der Großstadt. (Madeleine Delbrel)
Wo und wie kann ich Gott begegnen? In der Stille, im Gebet. in den Mitmenschen?
Die Bibel kennt viele Gottesbegegnungen. Nicht nur in der Stille oder Abgeschiedenheit geschehen sie, sondern mitten im gewohnten Alltag - unvorhersehbar, überraschend, unterwegs.
Die Straße bietet dazu unzählige Möglichkeiten: Stille, Leere, Lärm. Begegnungen, Impulse, Unverhofftes. In all dem sich selbst und Gott auf die Spur zu kommen, dazu ist Gelegenheit an diesem Tag auf den Straßen mitten in der Stadt Coburg.
Nach einer Kennenlernrunde und einem Anfangsimpuls haben Sie Gelegenheit, Ihre eigene Zeit auf der Straße zu gestalten und zu erleben. Wir stärken uns bei einem gemeinsamen Mittagessen und tauschen anschließend die Erfahrungen des Vormittags aus. Im Erzählen und Hören erschließt sich die Bedeutung des Erlebten.

Leitung: Günter Tischer, Geistlicher Begleiter, Exerzitienbegleiter und Spiritual

Haus Contakt, Unt. Realschulstr. 3, Coburg

Kosten (incl. Getränke):
ab 8 Teilnehmende 32 €, 10 Teilnehmende 25 €, 12 Teilnehmende 20 €

Anmeldung bis 18. September
beim Evangelischen Bildungswerk Coburg,
Mail: ebw.coburg@elkb.de oder Tel.: 09561-75984.
Referent/Referentin
Günter Tischer
Veranstaltungsort
-
-
Kategorie
Spiritualität und Sinnsuche
weitere Angaben
EBW, Contakt - Haus der Evang. Kirche, Untere Realschulstr. 3, 96450 Coburg
Veranstalter / eingetragen von: Bild / Logo Evangelisches Bildungswerk Coburg
Evangelisches Bildungswerk Coburg
EBW
Hintere Kreuzgasse 7c
96450 Coburg
ebw.coburg@elkb.de
http://www.ebw-coburg.de
Tel.: 09561 75984
Geschäftsführerin und Pädagogische Leiterin
Maria Engel
Teilen