Lama-Wanderung

Sa, 19.9.2020 13-18 Uhr
Kurzbeschreibung / Untertitel / Teilthema bei Veranstaltungsreihe
Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung
Beschreibung
Samstag, 19. September 2020, 13.00 - 18.00 Uhr

Lama-Wanderung

Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung

Beim Wandern mit Lamas lässt man mit jedem Schritt den Alltag zurück. Das Lama-Wandern fördert die Achtsamkeit gegenüber der Schöpfung. Die ruhige Art der Tiere und ihre Neugierde helfen, in Kontakt zu kommen. Jeder hat sein eigenes Tier an der Hand und erlebt dabei unvergessliche Stunden. Das Einlassen auf und der gemeinsame Weg mit dem Lama fördern die Selbst- und Fremdwahrnehmung. Man erlebt sich im Miteinander auf dem Weg, lernt Berührungsängste zu überwinden, aber auch Grenzen zu setzen. Rücksichtnahme und Verantwortung werden bewusst erlebt - wie auch die Freude an der Natur.
Der Nachmittag beginnt mit einer Einführung und einer langsamen Annäherung an das Tier. Er schließt mit Selbstgebackenem am Bauernhof bei Kaffee und Erfahrungsaustausch ab.

Ort: Kilianshof, Sulzdorf an der Lederhecke

Gemeinsame Abfahrt in Coburg: 13.00 Uhr
Rückkehr ca. 18.00 Uhr

Kosten für Fahrt, Lama-Wanderung und Imbiss: 30 €

Mind. 6, max. 8 Teilnehmende

Informationen und Anmeldung bis 12.September
beim Evangelischen Bildungswerk Coburg,
Mail: ebw.coburg@elkb.de oder Tel.: 09561-75984.
Referent/Referentin
keine Angabe
Veranstaltungsort
-
-
Kategorie
Spiritualität und Sinnsuche
weitere Angaben
EBW, Abfahrt: Coburg
Veranstalter / eingetragen von: Bild / Logo Evangelisches Bildungswerk Coburg
Evangelisches Bildungswerk Coburg
EBW
Hintere Kreuzgasse 7c
96450 Coburg
ebw.coburg@elkb.de
http://www.ebw-coburg.de
Tel.: 09561 75984
Geschäftsführerin und Pädagogische Leiterin
Maria Engel
Teilen