Bild der Veranstaltung

Demokratie verstehen: Menschenrechtsarbeit in den Vereinten Nationen

Aus der Reihe "3 für Demokratie"
Mi, 21.10.2020 19:30-21 Uhr
Veranstaltungsort
Evang.-Luth. Gemeindehaus Hilpoltstein
Altstadtring 44
91161 Hilpoltstein
Ausführliche Beschreibung
Die Vereinten Nationen (UNO) haben als wichtigste Aufgaben die Sicherung des Weltfriedens, die Einhaltung des Völkerrechts, den Schutz der Menschenrechte und die Förderung internationaler Zusammenarbeit.
Wie sieht dies in der Praxis aus, welchen Beitrag zum Schutz der Menschenrechte kann die UNO heute leisten?
Professor Bielefeldt gehört zu den führenden Menschenrechtsexperten Deutschlands und war 2010 - 2016 Sonderberichterstatter der UNO für Religions- und Weltanschauungsfreiheit. Er hat den Lehrstuhl für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik der Universität Erlangen-Nürnberg inne. Im Jahr 2017 wurden ihm der Alfons-Auer-Ethik Preis sowie das Bundesverdienstkreuz durch den Bundespräsidenten Frank Walter Steinmeier verliehen.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bis zum Platz ist Pflicht, am Platz selbst darf die Maske abgenommen werden. Das Hygienekonzept finden Sie unter www.vhs-roth.de.
Plätze können telefonisch unter 09174 47490 bis Mittwoch, 21. Oktober um 15.00 Uhr reserviert werden. Online-Anmeldungen unter www. vhs-roth.de mit der oben angegebenen Kursnummer sind ebenso bis zum genannten Zeitpunkt möglich.

Anmeldung voraussichtlich nicht erforderlich
Ansprechperson
EBW Schwabach e.V
ReferentInnen
Prof. Dr. Dr. h.c. Heiner Bielefeldt
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag ; Seminar ; Fortbildung
in Kooperation mit
VHS Landkreis Roth, KEB Roth-Schwabach
Art der Veröffentlichung
Internet
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Schwabach e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
EBW Schwabach
Ihr Ansprechpartner für die Erwachsenenbildung evangelischer Kirchengemeinden Einrichtungen im Dekanat Schwabach
Wittelsbacherstraße 4
91126 Schwabach
ebw.schwabach@elkb.de
http://ebw-schwabach.de
Telefon (09122) 9256-420
Telefax (09122) 9256-425
Teilen