Bild der Veranstaltung

gemeinsam im Gebet.

So, 29.3.2020 18-18:10 Uhr
Ausführliche Beschreibung
Jeden Abend um 18 Uhr läuten die Glocken von St. Andreas, St. Nikolaus und St. Marien 10 Minuten lang. Sie laden uns ein, zu Hause zu beten. So beten wir zwar nicht an einem Ort, aber dennoch gemeinsam und verbunden.
Wir beten in dieser besonderen Situation.

Wir beten unter anderem …
… für die Betroffenen und Menschen der Risikogruppen
… für die Menschen mit Angst und Sorge
… für die jetzt besonders Einsamen
… für die Menschen in den helfenden Berufen
… für die Verantwortlichen in der Politik
… für unsere Gemeinden
… für …

Es gibt auch ein Gebetsblatt, mit dem man beten kann.
Wir beten in der Gewissheit, nicht alleine zu sein.
gemeinsam im gebet.
Veranstalter / eingetragen von:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Wassermungenau

Hauptstraße 27
91183 Wassermungenau
pfarramt.wassermungenau@elkb.de
http://www.wassermungenau-evangelisch.de
Tel. 09873 255
Teilen