Religionsfreiheit und Menschenrechte

Vortrag und Gespräch
Mi, 18.3.2020 19 Uhr
Veranstaltungsort
Kreuz+Quer - Haus der Kirche Erlangen
Bohlenplatz 1
91054 Erlangen
Internet: https://www.kreuz-und-quer.church

Anfragen an: BildungEvangelisch, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46a, 91054 Erlangen
Tel: 09131 20012 oder -20013, Fax: 09131 204562
E-Mail: info@bildung-evangelisch.de
RollstuhlgeeignetBehinderten WC
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Religionsfreiheit gehört zu den großen Errungenschaften der Moderne. Doch sie gerät weltweit zunehmend unter Druck. Sie wird nicht nur in der Praxis vielfach verletzt, sondern ist auch Gegenstand politischer Auseinandersetzungen ganz grundsätzlicher Art. Die einen befürchten, Religionsfreiheit werde zum Einfallstor für Obskurantismus und Fanatismus; die anderen sehen darin den Versuch, traditionelle Religion aufzuweichen. Und in der Perspektive postkolonialer Kritik steht sie für den Versuch, religiöse Praktiken einer globalen neoliberalen Hegemonie zu unterwerfen.

Buchtipp:
Im März 2020 erscheint das Buch von Heiner Bielefeldt und Michael Wiener
"Religionsfreiheit auf dem Prüfstand. Konturen eines umkämpften Menschenrechts"
transcriptverlag, Bielefeld 2020

Kosten: Teilnahme kostenlos

Anmeldung: nicht erforderlich
ReferentInnen
Prof. Dr. Hans Jürgen Luibl
Prof. Dr. Dr. hc. Heiner Bielefeldt
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Erlangen e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von: Bild / Logo BildungEvangelisch
BildungEvangelisch
Evang. Bildungswerk Erlangen e.V., Evang. Stadtakademie Erlangen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstraße 46a
91054 Erlangen
info@bildung-evangelisch.de
https://www.bildung-evangelisch.de
Villa an der Schwabach
Telefon: 09131 20013/20012
Fax: 09131 204562
Montag-Freitag 09.00-13.00 Uhr
Teilen