Bild der Veranstaltung Frauenkirche, Foto: Simeon Johnke

Katholischer Festgottesdienst

Liturgie & Musik
So, 5.7.2020 11:30 Uhr 4. Sonntag nach Trinitatis
musikalische Kategorie
Gesang/Chormusik; Ensembles/Solisten
Region
Mittelfranken
Interpreten
Sopran: Julia Grüter
Alt: Katrin Heles
Hartlieb-Streichquartett
Leitung: Frank Dillmann
Vorsteher der Liturgie und Prediger: P. Karl Kern SJl
aufgeführte Werke
Jehan Alain: Messe modale en septuor für Sopran, Alt, Flöte und Streichquartett
Zsolt Gárdonyi: Magnificat für Mezzosopran und Orgel
Konzertbeschreibung
Der Katholische Festgottesdienst steht musikalisch im Zeichen der Moderne. Jehan Alain gehört zu jener Musikergeneration im frühen 20. Jahrhundert, deren Biografien durch zwei Weltkriege zerrissen wurden. Bei Alain am drastischsten, denn er fiel 1940 auf dem Schlachtfeld bei Saumur und wurde nur 29 Jahre alt. Bis dahin hatte er bereits 140 Werke geschaffen und eine ganz eigene Klangfarbe zwischen Impressionismus und Jazz entwickelt. Die Messe modale entstand am 6. August 1938 und vereinigt „klassische“ alte Modi, ausgehend von den Kirchentonarten, mit modernen Elementen aus fernöstlicher Tanz- und Jazzmusik.
Veranstaltungsort
Frauenkirche
Hauptmarkt
90403 Nürnberg
Tel.: 0911-20 65 60
Art der Veranstaltung
Gottesdienste; Konzerte / Theater / Musik
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Ja
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Internationale Orgelwoche Nürnberg - Musica Sacra

Königstraße 33-37
90402 Nürnberg
info@musikfest-ion.de
Kartentelefon: 0911 - 214 44 88
Teilen