Bild der Veranstaltung Christine Pluhar, Foto: Michael Novak

Himmelsmusik

Klänge von oben
Di, 30.6.2020 20 Uhr
musikalische Kategorie
Ensembles/Solisten
Region
Mittelfranken
Interpreten
Sopran: Céline Scheen
Countertenor: Valer Sabadus
L’Arpeggiata
Theorbe & Leitung: Christina Pluhar
aufgeführte Werke
Geistliche Lieder und Arien des 17. Jahrhunderts u. a. von Johann Rudolph Ahle, Heinrich Schütz, Johann Theile und Franz Tunder
Konzertbeschreibung
Das neueste Programm des weltberühmten Ensembles rund um die kreative und wagemutige Christina Pluhar ist wieder eine Überraschung. Aber diesmal verblüfft L’Arpeggiata weniger mit Jazz, Improvisation und wilden Percussioneinlagen. Vielmehr verzaubern die Künstler mit nahezu unbekannten Werken des 17. Jahrhunderts, mit Kompositionen der Musica Sacra, deren Intensität und Schönheit einfach berauschen und faszinieren. Und natürlich tragen auch die beiden Starsolisten Céline Scheen und Valer Sabadus dazu bei, dass wir uns auf einen unvergesslichen Konzertabend freuen können.
Oder wie unser Medienpartner verzückt notiert: „zu Herzen gehende Schönheit“, „bezwingend zeitlos“, „man möchte nicht mehr auftauchen aus dieser entschleunigenden und so trostspendenden, überirdischen Himmelsmusik“ (BR Klassik).

Video-Livestream und Aufzeichnung durch den BR – Studio Franken
Eintritt
15 € ∙ 25 € ∙ 38 € ∙ 50 € ∙ 60 €
Schüler und Studierende 10 €
Veranstaltungsort
St. Sebald
Sebalder Platz
90403 Nürnberg
Tel.: 0911-214 25 00 (Pfarramt)
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Ja
Partner
Das Musikfest ION dankt der Sparkasse Nürnberg für ihre großzügige Unterstützung.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Internationale Orgelwoche Nürnberg - Musica Sacra

Königstraße 33-37
90402 Nürnberg
info@musikfest-ion.de
Kartentelefon: 0911 - 214 44 88
Teilen