Bild der Veranstaltung Lettischer Rundfunkchor, Foto: Daina Geidmane

Eröffnungskonzert

Ins Offene
Sa, 27.6.2020 19 Uhr
musikalische Kategorie
Gesang/Chormusik
Region
Mittelfranken
Interpreten
Lettischer Rundfunkchor
Riga Saxophone Quartet
Dirigent: Sigvards Kļava
aufgeführte Werke
Werke von Johann Sebastian Bach, Bernd Franke, Knut Nystedt, Sven-David Sandström, Arvo Pärt und Francis Poulenc
Konzertbeschreibung
Der Lettische Rundfunkchor zählt zu den führenden Chören Europas und hat sich dank seiner erlesenen Repertoireauswahl, der Feinheit des Ausdrucks und gleichzeitig großen Stimmkraft fest auf der kulturellen Weltkarte etabliert. Für Nürnberg hat er exklusiv ein Programm entwickelt, das Verantwortung, Mut und Freiheit thematisiert – gekrönt von dem großen Chorzyklus Figure humaine von Francis Poulenc. Gedichte von Paul Eluard wurden dem französischen Komponisten über die Kanäle der Résistance im von den Nationalsozialisten besetzten Frankreich zugespielt. Am Tag der endgültigen Befreiung von Paris 1944 hängte Poulenc das Werk zusammen mit der französischen Flagge aus seinem Fenster. Liberté – Freiheit: mit diesem Wort beschließt Poulenc sein epochales Meisterwerk. Für uns bedeutet dies ein Festkonzert mit Chormusik der Extraklasse!

Aufzeichnung durch den BR – Studio Franken

17:45 Uhr Einführung zum 69. Musikfest ION und zum Konzert
Eintritt
15 € ∙ 25 € ∙ 35 € ∙ 45 €
Schüler und Studierende 10 €
Veranstaltungsort
St. Egidien
Egidienplatz
90403 Nürnberg
Tel.: 0911-214 25 00 (Pfarramt)
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Ja
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Internationale Orgelwoche Nürnberg - Musica Sacra

Königstraße 33-37
90402 Nürnberg
info@musikfest-ion.de
Kartentelefon: 0911 - 214 44 88
Teilen