Bild der Veranstaltung

SEI LOB UND EHR DEM HÖCHSTEN GUT BWV 117

Sa, 31.10.2020 19 Uhr
Untertitel
Kantatengottesdienst zum Reformationstag
Veranstaltungsort
Evang.-Luth. Stadtkirche
Martin-Luther-Platz
91126 Schwabach
musikalische Kategorie
Kantate/Oratorium/Passion
Interpreten
Solisten
Kammerorchester St. Martin
Schwabacher Kantorei

Leitung: Klaus Peschik
Predigt.: Dekanin BerthildSachs
aufgeführte Werke
Im Festgottesdienst um 19.00 Uhr in der Stadtkirche wird die Kantate „Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut“ BWV 117 von Johann Sebastian Bach gesungen. Die Predigt über diesen „Choral der Reformation“ hält Dekanin Berthild Sachs.
Es singen und musizieren Solisten aus Schwabach. Dazu kommen Streicher und Bläser und die Schwabacher Kantorei unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik.
Eintritt
Der Eintritt zu diesem Gottesdienst ist frei, es wird jedoch um Spenden für die Finanzierung dieses Kantatengottesdienstes gebeten.
Ansprechpartner
KMD Klaus Peschik info@schwabacherkantorei.de
09122 92 56 430
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Nein
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Schwabacher Kantorei
Kirchenmusik
Wittelsbacherstraße 4
91126 Schwabach
info@schwabacherkantorei.de
Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik
(09122)92 56 430
Teilen