Bild der Veranstaltung

Rosas Glaube an ein Leben vor dem Tod

Sa, 9.11.2019 22 Uhr
Untertitel
Brecht-Lieder & romantische Klaviermusik
Veranstaltungsort
Stadttheater Fürth
Königstraße 116
90762 Fürth
musikalische Kategorie
Gesang/Chormusik; Ensembles/Solisten
Interpreten
Michael Herrschel (Gesang & Rezitation)
Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier)
aufgeführte Werke
Ludwig van Beethoven: Adagio cantabile op. 13 Nr. 2
Frédéric Chopin: Mazurken g-moll op. 24 Nr. 1 & h-moll op. 30 Nr. 2
Clara Schumann: Mazurka g-moll op. 6 Nr. 3
Josef Rosenblatt: Zadik Katomor. Text: Psalm 92
Paul Dessau: Das Lied vom Rauch. Text: Bertolt Brecht
Bertolt Brecht: Legende vom toten Soldaten
Hanns Eisler: Der Pflaumenbaum. Text: Bertolt Brecht
Hanns Eisler: Das Lied von der Moldau. Text: Bertolt Brecht
Hanns Eisler: Solidaritätslied. Text: Bertolt Brecht
Kurt Weill: Grabschrift. Text: Bertolt Brecht
Kurt Weill: Die Seeräuber-Jenny. Text: Bertolt Brecht
Kurt Weill: Die Ballade vom ertrunkenen Mädchen. Text: Bertolt Brecht
Rudolf Wagner-Régeny: Vom Glück des Gebens. Text: Bertolt Brecht
Lorenz Trottmann: Rosa oder Die versprochene Welt. Texte: Michael Herrschel
Eintritt
20 Euro
Besondere Hinweise
Das Leben spüren, wach sein, bereit sein für Veränderung: In einem spannenden Chanson- und Klavierabend erzählen Michael Herrschel und Sirka Schwartz-Uppendieck von Rosa Luxemburg, deren Traum von einer gerechten Welt untrennbar mit ihrer Liebe zur Musik verbunden ist. Ihre Sehnsucht nach Freiheit spiegelt sich in romantischer Klaviermusik, die sie liebte, ebenso wie in Brecht-Liedern von Weill bis Eisler und im Gedichtzyklus „Rosa oder die versprochene Welt“ von Michael Herrschel, zu dem der Komponist Lorenz Trottmann den Soundtrack geschrieben hat.
Sirka Schwartz-Uppendieck und Michael Herrschel gestalten eine berührende musikalische Hommage an Rosa Luxemburg, die ihr Lebensmotto so zusammenfasste:
„Mensch sein ist vor allem die Hauptsache. Und das heißt: fest und klar und heiter sein, trotz alledem und alledem… sich an jedem hellen Tag und jeder schönen Wolke freuen… ich weiß keine Rezepte zu schreiben, wie man Mensch sein soll, ich weiß nur, wie man’s ist.“
Ansprechpartner
KMD Sirka Schwartz-Uppendieck
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Nein
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Kirchenmusik Fürth

Pfarrhof 3
90762 Fürth
dekanat.fuerth@elkb.de
http://www.kirchenmusik-fuerth.de
Evangelisch-Lutherisches Dekanat Fürth
Pfarrhof 3
90762 Fürth
Tel. 0911 7666490
Teilen