Der ganz Andere. Zur Gotteslehre Karl Barths

Di, 26.11.2019 19 Uhr
Veranstaltungsort
Gemeindehaus St. Andreas
Martin-Luther-Platz
91781 Weißenburg
Ausführliche Beschreibung
Karl Barth (1886-1968) starb vor 50 Jahren. Der streitbare Schweizer Theologe war jahrzehntelang die mutigste Stimme des Protestantismus. Vor genau 100 Jahren entwarf er in seinen Kommentaren zum Römerbrief des Apostels Paulus ein Gottesbild, das damals stark provozierte - und heute immer noch faszinieren kann: als Gegenentwurf zu einer allzu menschlich verstandenen Religiosität und Spiritualität. Damit war er für die evangelische Theologie schulbildend.
Seine Wirkungsgeschichte reicht bis weit über den deutschen Bereich hinaus. Der Referent Prof. Dr. Wenz wird Ansatz und die Durchführung der Barthschen Theologie im Kontext ihrer Zeit in Grund-zügen skizzieren.
ReferentInnen
Gunther Prof. Dr. Wenz
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Jura-Altmühltal-Hahnenkamm e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evang. Bildungswerk Jura-Altmühltal-Hahnenkamm e.V.
EBW JAH
Martin-Luther-Platz 9
91781 Weißenburg
bildungswerk.weissenburg@elkb.de
http://www.ebw-jah.de
Tel. 09141-974630
Fax 09141-974631
Teilen