Erdogan und die Kirchen

Di, 5.11.2019 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Gemeindehaus St. Andreas
Martin-Luther-Platz
91781 Weißenburg
Ausführliche Beschreibung
Es gibt zurzeit wohl kaum einen Politiker, dessen Renommee in Deutschland schlechter ist als das des türkischen Staatspräsidenten, Recep Tayyip Erdogan.
Zunächst muss man festhalten, dass Erdogans Politik in den letzten Jahren immer autoritärer geworden ist. Sicher ist, dass er den Putschversuch vom 15. Juli 2016 genutzt hat, um sich Zehntausender seiner Gegner zu entledigen.
Von welchen Kirchen in der Türkei sprechen wir überhaupt? Da gibt es die griechisch-orthodoxe Kirche, drei verschiedene Zweige der "Armenier" sowie die Gruppe der "Syrer", nämlich die syrisch-orthodoxe und zwei mit Rom unierte Kirchen.
Außerdem bestehen noch etwa 100 türkisch-sprachige evangelische Gemeinden im Land mit oft nur 20 bis 100 Mitgliedern. Es sind in der Regel frühere Muslime bzw. deren Nachkommen.
Zu guter Letzt gibt es die sogenannten "Lateiner", von Westeuropa geprägte römisch-katholische und evangelische Gemeinden, die die Sprachen ihrer Herkunftsländer verwenden.
Wie geht es nun diesen Kirchen?
Wie sieht es mit dem theologischen Nachwuchs aus?
Und: Wie steht es mit der Sicherheit der Christen in der Türkei?
Dr. Rainer Oechslen konnte sich in zahlreichen Aufenthalten in der Türkei ein fundiertes Bild der Situation der dort lebenden Christen machen.
ReferentInnen
Dr. Rainer Oechslen
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Jura-Altmühltal-Hahnenkamm e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evang. Bildungswerk Jura-Altmühltal-Hahnenkamm e.V.
EBW JAH
Martin-Luther-Platz 9
91781 Weißenburg
bildungswerk.weissenburg@elkb.de
http://www.ebw-jah.de
Tel. 09141-974630
Fax 09141-974631
Teilen