Des Teufels Geiger

Di, 3.3.2020
Kurzbeschreibung
Niccolò Paganini kommt 1782 als Sohn eines Hafenarbeiters zur Welt. Jahre später hypnotisieren seine „Teufelstriller“ auf der Geige die Menschen in ganz Europa. Geht da alles mit rechten Dingen zu?
Veranstaltungsort
Evangelische Akademie Tutzing
Schlossstraße 2+4
82327 Tutzing
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Schloss Tutzing
Ausführliche Beschreibung
Niccolò Paganini kommt 1782 als Sohn eines Hafenarbeiters in Genua zur Welt. Jahre später hypnotisieren seine „Teufelstriller“ auf der Geige die Menschen in ganz Europa. Sein Spiel, seine Karriere, sein Aufzug – kann da alles mit rechten Dingen zugehen? Ein Abend zwischen Legende, Gerücht und Tatsache. Tutzinger Salon

Das detaillierte Programm befindet sich noch in Vorbereitung.
Ansprechperson
Rita Niedermaier niedermaier@ev-akademie-tutzing.de
Tagungsassistenz
Telefon: 08158 251-125
Telefax: 08158 99 64 24
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Gesprächskreis; Vortrag ; Fortbildung ; Fachtag
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Internet
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelische Akademie Tutzing
Die Evangelische Akademie Tutzing ist eine Tagungs- und Studienstätte der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Toleranz und christliche Verantwortung sind die Voraussetzungen ihrer Arbeit.
Schlossstrasse 2+4
82327 Tutzing
grass@ev-akademie-tutzing.de
http://www.ev-akademie-tutzing.de
Dorothea Grass
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0 81 58/251-112
Fax. 0 81 58/251-133
Teilen