Bild der Veranstaltung

Bibelgesprächskreis

Deuteronomium / 5. Buch Mose
Do, 17.10.2019 20-21:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Andreas Kopp-v.Freymann
Veranstaltungsort
Gemeindehaus Gmund
Kirchenweg 15
83703 Gmund
Ausführliche Beschreibung
"Vergesst nicht…" unter diesem Titel beschäftigt sich die Ökumenische Bibelwoche 2019/2020 mit dem Deuteronomium. Das 5. Buch Mose wirkt in weiten Teilen wie ein unbekanntes und fremdes Buch. Die Ökumenische Bibelwoche 2019/2020 zeigt, dass das Deuteronomium viel mehr ist: ein „Evangelium“, das die leidenschaftliche Beziehung zwischen Gott und Mensch auf dem Herzen hat, ein Geschichtswerk, dass Identität für die Zukunft formuliert, ein Text, der Antworten auf die Fragen einer schnelllebigen und technologisierten Welt geben kann.
Die sieben Einheiten der Bibelwoche sind:
• Gott zieht voran (1. Einheit: Dtn. 31,1-13; 34,1-12)
• Ich bin dein Gott (2. Einheit: Dtn 5,1-22)
• Treue zu Gott (3. Einheit: Dtn 6,4-9 und 6,20-25)
• Segen und Fluch (4. Einheit: Dtn 7,1-10; 28,45-52)
• Dankbarkeit (5. Einheit: Dtn 8)
• Mitmenschlichkeit (6. Einheit: Dtn. 10,17-19; 15,1-15)
• Wähle das Leben (7. Einheit: Dtn 30)
Ansprechperson
Pfarrer Andreas Kopp-v.Freymann pfarramt.gmund@elkb.de
Tel.-Nr. 08022/76700
Fax-Nr. 08022/769520
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Gesprächskreis
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Gemeindebrief; Internet
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Bad Tölz e.V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelische Kirchengemeinde Gmund
Evang.-luth. Kirchengemeinde Gmund
Kirchenweg 15
83703 Gmund am Tegernsee
pfarramt.gmund@elkb.de
http://gmund-evangelisch.de
Pfr. Andreas Kopp-von Freymann
Tel.-Nr. 08022/76700
Fax-Nr. 08022/769520
Teilen