Bild der Veranstaltung bildung@digital

9. Forum Kirche–Wirtschaft–Arbeitswelt

bildung@digital - Bildung im digitalen Zeitalter gestalten
Fr, 18.10.2019 14:30 Uhr - Sa, 19.10.2019 14 Uhr
Kurzbeschreibung
Digitalisierung führt zu veränderten betrieblichen Prozessen, sowie wegfallenden Arbeitsplätzen. Wie können alle entsprechend ausgebildet werden? Und welche Chancen bietet digitale Bildung?
Veranstaltungsort
Wildbad Tagungsort Rothenburg o.d.T.
Taubertalweg 42
91541 Rothenburg o.d.T.
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Digitalisierung als Bildungsauftrag – „Alter Wein in neuen Schläuchen“ oder eine neue Herausforderung für Unternehmen, Mitarbeitende, Verbände und Gesellschaft, und nicht zuletzt für die Kirche?
Der Technologieschub aktueller Digitalisierungstrends beinhaltet eine große Bildungsherausforderung. Die Einführung neuer digitaler Systeme führt zu veränderten betrieblichen Prozessen, in denen sich Aufgabenprofile massiv verändern. Zudem werden in manchen Branchen Arbeitsplätze mit den dazu gehörigen Aufgaben und Qualifikationen zunehmend wegfallen.

Was muss das Bildungswesen hier leisten, um alle Menschen mitzunehmen, die für die alten, aber nicht für neu entstehende Aufgaben ausgebildet sind? Und welche Chancen bietet dabei die Digitalisierung von Bildungsprozessen in Betrieben und bei Bildungsträgern wie im staatlichen Bildungssystem?

Beim 9. FORUM Kirche – Wirtschaft – Arbeitswelt wollen wir diese Fragen diskutieren mit Vertreter*innen aus Betrieben, Gewerkschaften, Verbänden, Bildungsträgern, der Politik – und sehr gerne auch Ihnen.
Das Jugendstilambiente Wildbad im wunderschön herbstlichen Taubertal bietet dafür einen inspirierenden Rahmen.
Über Ihr Kommen und Ihre Diskussionsbeiträge würden wir uns sehr freuen. Seien Sie uns herzlich willkommen.
ReferentInnen
Pfarrer Klaus Buhl, Leiter Religionspädagogisches Zentrum, Heilsbronn
Nicole Ehrsam, Politische Sekretärin Gewerkschaft IG Metall, Coburg
Johanna Erlbacher, Projektleiterin Kompetenzzentrum Digitales Handwerk, Bayreuth
Simone Fleischmann, Präsidentin BLLV
Diakon Stefan Helm, Geschäftsführer Kirche und Handwerk, kda Bayern
Hanna Kaltenhäuser, wiss. Referentin kda Bayern
Pfarrer Peter Lysy, kda Bayern und Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer (AEU)
Prof. Dr. Klaus Meisel, Managementdirektor/Geschäftsführer MVHS
Frank Meixner, Sozialsekretär kda Bayern
Dr. Roland Pelikan, Industrie- und Sozialpfarrer kda Bayern
Yvonne Siegel, Referentin im ServiceCenter Aus- und Weiterbildung der Abteilung Bildung, Fachkräftesicherung und Integration der bayme vbm
Ministerialdirektor Herbert Püls, Leiter BStMUK;
Dr. Johannes Rehm, Leiter kda Bayern;
Dr. Wolfgang Schuhmacher, Leiter Tagungsstätte Wildbad Rothenburg;
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Kurs / Vortragsreihe ; Podiumsdiskussion; Seminar ; Fortbildung ; Fachtag; Workshop
Mailadresse
in Kooperation mit
Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch
Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern (kda)
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Bildung Evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von: Bild / Logo Wildbad Rothenburg
Wildbad Rothenburg

Taubertalweg 42
91541 Rothenburg odT
kultur@wildbad.de
https://wildbad.de
09861-977-0 Rezeption
09861-977-200 Öffentlichkeitsarbeit
09861-2605 Fax
www.wildbad.de
Teilen