Bild der Veranstaltung

Team Familie - Bis an die "Grenzen" gehen... und was kommt dann?

Mo, 30.3.2020 20-22 Uhr
Kurzbeschreibung
Eltern-Dialog zu Fragen der Erziehung
Veranstaltungsort
Familienzentrum St. Johannis gesamt
Zweibrückenstraße 40b
91301 Forchheim
Ausführliche Beschreibung
Erfahrungen austauschen, voneinander und miteinander lernen steht im Mittelpunkt. Sie als Mutter / Vater wissen am Besten was Ihnen und Ihrer Familie wichtig und wertvoll ist. Verschiedene Themenschwerpunkte werden kurz vorgestellt, Impulsfragen und Gedanken führen und begleiten die Gesprächsrunde. Sie als Eltern können ihre konkreten Fragen stellen und gemeinsam „erfinden“ wir neue Handlungsoptionen.


Mo 30.3.2020 20 bis 22 Uhr
Bis an die „Grenzen“ gehen ... Und was kommt dann?

An die Grenze gehen und darüber hinaus, das müssen Kinder immer wieder tun, denn nur so erweitern sie ihren Handlungsrahmen und ihren Erfahrungsraum. Dass sie sich dabei mit dem elterlichen Regelwerk reiben, bleibt nicht aus. Wie verhalten wir uns als Erwachsener in diesen „grenzwertigen“ Situationen? Sind unsere Regeln altersgerecht und nachvollziehbar oder müssen sie erklärt, verändert oder neu aufgestellt werden? Die Frage nach den richtigen, wirksamen Konsequenzen will beantwortet werden.
Das Modell der „Logischen Folgen“ eignet sich hierfür hervorragend.


Do 18.6.2020 20 bis 22 Uhr
Deutlich reden & wirksam Handeln

Das ist leichter gesagt als getan. Wenn mein Kind nicht hören „will“, sollte ich mir folgende Fragen stellen: Wie Kommuniziere ich mit meinem Kind? Sage ich das, was ich wirklich meine? Oder transportiere ich mit meinen Worten, meinem Satzbau und meiner Körpersprache gegenteilige Botschaften? Oder unklare? Der Erziehungsalltag geht leichter von der Hand, wenn Denken, Fühlen und Handeln im Einklang sind.
An konkreten Fallbeispielen wollen wir uns unserer Kommunikationskultur bewusst werden, um Veränderung möglich zu machen.

Kosten: 4,- Euro pro Treffen

Leitung: Susanne Weidt , systemische Familientherapeutin (DGSF),
Supervisorin(DGSF)


Anmeldung bis spätestens 3 Tage vor Veranstaltungstermin
Online-Formular Team Familie
www.forchheim-evangelisch.de/familienzentrum

Sie können auch gerne einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren.
Ansprechperson
Susanne Weidt, Leitung Familienzentrum susanne.weidt@elkb.de
Tel. 09191/727918
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Workshop
Art der Veröffentlichung
Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Fränkische Schweiz e.V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis
Kirchengemeinde St. Johannis
Zweibrückenstr. 38
91301 Forchheim
pfarramt.stjohannis.fo@elkb.de
https://www.forchheim-evangelisch.de
Tel: 09191/72 79 17
Fax: 09191/72 79 19
Teilen