Bild der Veranstaltung Foto: Jörg Brinckheger / pixelio.de

9. Biographietag: "Mein Erinnerungsspeicher"

Do, 17.10.2019 10-13 Uhr
Rubrik
E Spiritualität, Sinn und Begleitung
Anlass / Reihe
Biographiearbeit
Veranstaltungsort
Annahof, Hollbau, Ausstellungsraum
Im Annahof 4
86150 Augsburg
Ausführliche Beschreibung
"Willst du das Leben recht verstehn,
musst du's nicht nur von vorn besehn.
Von vorn betrachtet sieht ein Haus
meist besser als von hinten aus."

Humorvoll und ironisch, aber gleichzeitig ernst und ehrlich fordert uns Wilhelm Busch (1832-1908) heraus: Womit, wodurch und mit wem ist mein Erinnerungsspeicher gefüllt? Welche Dinge sind wichtig, welche Orte, welche Menschen? Wie gehe ich damit um? Wie wertvoll ist der Speicher für mich?

Mit individuellen Methoden, mit anregenden Impulsen, mit Musik und Stille, allein und im Austausch mit anderen, bietet dieser neunte Biographie-Tag die Gelegenheit, eigene Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse "hervorzuholen" und gut damit umzugehen.
Das heißt: sich erinnern, sich seiner bewusst werden und sich selbst wertschätzen.
Referent(en)
Luitgard Fendt, Dipl.-Sozialpädagogin, Erwachsenenbildnerin mit Schwerpunkt Biographiearbeit
Kurzform Referent(en)
Fendt
Kosten
15,- Euro
Verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich bis spätestens 15.10.
Gruppengröße: 12-14 Personen
Ansprechpartner/in
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Augsburg e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelisches Forum Annahof
Bildung - Begegnung - Orientierung - Evangelisch
Im Annahof 4
86150 Augsburg
sekretariat@annahof-evangelisch.de
Tel.: 0821/450 17-1200
FAX: 0821/450 17-1209
Teilen