Meditatives Malen

Sa, 4.5.2019 14-17 Uhr
Kurzbeschreibung
"Gönne dich dir selbst. Ich sage nicht: tu das oft, aber ich sage: tue es immer wieder einmal. Sei wie für alle anderen auch für dich selbst da."
Bernhard von Clauirvaux
Veranstaltungsort
Malraum
Nürnbergerstraße 64-68, Eingang C
86720 Nördlingen
Ausführliche Beschreibung
Beim meditativen Malen im Malraum Nördlingen handelt es sich um kreatives Gestalten zur Selbsterfahrung und zur Entspannung. Es kann eine gute Möglichkeit sein, sich Zeit mit sich selbst zu gönnen und für eine kurze Zeit "aus dem Alltag auszusteigen", um neue Energie zu tanken. Die Atmosphäre im Malraum ermöglicht es, sich ganz auf das Malgeschehen einzulassen und das Erlebte durch die Sprache der Farben und Formen zum Ausdruck zu bringen. Gemalt wird mit Gouachefarbe, stehend auf großen Papierbögen an der Malwand.
Jeder Kursnachmittag beinhaltet drei Teile:
1. Eine kurze entspannende Einstimmung (Musik, Gedicht oder Achtsamkeitsübung)
2. Malen in ruhiger Atmosphäre, unterstützt durch Musik
3. Abschlussrunde
Es sind keine Vorkenntnisse oder Begabungen notwendig, aber auch für erfahrene Maler/innen ist der Kurs geeignet.
In den Sommermonaten findet der Kurs in der Regel im Freien statt.
Bitte mitbringen: Malkittel (altes Hemd oder Schürze) und Hausschuhe, die farbig werden dürfen.
ReferentInnen
Annette Jungwirth-Heppner, Erzieherin, Ausdrucksmalleiterin
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Seminar
Mailadresse
evang-bildungswerk-donau-ries@elkb
Art der Veröffentlichung
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Donau-Ries e.V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von: Bild / Logo Evang. Bildungswerk Donau-Ries e.V.
Evang. Bildungswerk Donau-Ries e.V.
ebw donau-ries
Würzburger Str. 13
86720 Nördlingen
evang-bildungswerk-donau-ries@elkb.de
http://www.evang-bildungswerk-donau-ries.de
Christa Müller
Tel. 09081/29070-900/901
Fax: 09081/29070999
Teilen