Bild der Veranstaltung

Vater-Kind-Raftour für Kinder mit und ohne Behinderung

Untere Iller, Blaichach- Bihlerdorf- Immenstadt 29.06.2019
Sa, 29.6.2019 10-15 Uhr
Kurzbeschreibung
Großer Spaß für Kind und Papa!
Veranstaltungsort
Bildungs- und Erholungsstätte Langau
Langau 1
86989 Steingaden
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Liebe Kinder, liebe Väter,
• erfrischend kühles Wasser an einem heißen Sommertag?
• Papa ins Wasser werfen? ;-)
• Die anderen im Boot so richtig nass spritzen?
• Im Raft gemeinsam durch die Stromschnellen gleiten?
• Eine Riesengaudi für Vater und Kind!
All das könnt Ihr auf unserem inklusiven Vater- Kind- Tour erleben! Wir versprechen
Euch, der Spass wird nicht zu kurz kommen! Die Iller von Bihlerdorf nach Immenstadt ist für uns der ideale Fluss. Mal etwas spritzig, mal gemütlich, aber immer mit guter Strömung und im Rücken ein atemberaubendes Bergpanorama!
Für die nötige Sicherheit sorgt ein ausgebildeter Raftguide von BaWILDria im Boot.
Bitte teilen Sie uns ggf. die Beeinträchtigung ihres Kindes bei der Anmeldung mit. Außerdem benötigen wir von Ihnen die genaue Konfektions- und
Schuhgröße, sowie das Gewicht von Ihnen und Ihrem Kind.
Wir freuen uns über Eure Anmeldungen!
Ansprechperson
Daniel Wilms daniel.wilms@langau.de
08862/910213
ReferentInnen
Gehard Kahl, Kath. Männerseelsorge der Diözese Augsburg
Stephan Schulze, BaWILDria
Daniel Wilms, Fachstelle Väter von Kindern mit Behinderung, Langau
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Studienfahrt / Studienreise
Mailadresse
in Kooperation mit
Kath. Männerseelsorge Augsburg
BaWILDria, Bad Hindelang
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Angaben zur Barrierefreiheit
Abholung o. Fahrdienst kann bei Bedarf organisiert werden
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V.
Veranstalter / eingetragen von:
Bildungs- und Erholungsstätte Langau e. V.

Langau 1
86989 Steingaden
info@langau.de
Telefon: 08862 / 91 02 - 0
Telefax: 08862 / 91 02 - 28

Bürozeiten
Mo, Di, Do, Fr 9 - 12:15 Uhr und 13:30 - 17 Uhr
Teilen