Reformationsgottesdienst „…durch Gebet und Lobgesang…“ Luthers Lieder modern ?!

Do, 31.10.2019 19 Uhr Reformationstag
Dekanatsbezirk
Aschaffenburg
Landkreis
Aschaffenburg (kreisfreie Stadt)
Art der Veranstaltung
Gottesdienste
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Veranstaltungsort
Christuskirche Aschaffenburg
Pfaffengasse 15
63739 Aschaffenburg
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Liturg/Liturgin
Pfarrer Dr. Hansjörg Schemann
Kurzbeschreibung / Untertitel
Predigt und Texte: Prof. Dr. Rainer Georg Hofmann (TH Aschaffenburg).
Organist/Organistin
EKHN-Posaunenchor 50 plus“, unter der Leitung von Frank Vogel (Darmstadt)
Besonderheit
„…durch Gebet und Lobgesang…“
Luthers Lieder modern ?!

Der Gottesdienst wird in seinen Texten, Liedern und Gebeten ausdrücken, was Martin Luther wohl bewegte, sich höchst selbst als „Wittenbergische Nachtigall“ dem Komponieren von Liedern zu widmen. Dabei werden die Erläuterungen durch eine Reihe von historischen und aktuellen Lied- und Musikbeispielen illustriert. Die Gemeinde ist herzlich zum Mitsingen eingeladen.
Worauf es ankommt, zeigt ein Auszug aus der Predigt Martin Luthers zur Einweihung der Schlosskirche von Torgau am 5.10.1544:
„Meine lieben Freunde, wir wollen jetzt dieses neue Haus einsegnen und unserem Herrn Jesus Christus weihen (...) Das gebührt nicht mir allein, sondern ihr sollt auch zugleich mit angreifen, auf dass dieses neue Haus dahin gerichtet werde, dass nichts anderes darin geschehe, als dass unser lieber Herr selbst mit uns rede durch sein heiliges Wort und wir umgekehrt mit ihm reden durch unser Gebet und Lobgesang.“
Kindergottesdienst; Bibelentdeckertour
-keine Angabe-
Kirchenkaffee
-keine Angabe-
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Christuskirche Aschaffenburg
Evang. Citykirche Aschaffenburg - im Herzen der Stadt
Pfaffengasse 13
63739 Aschaffenburg
christuskirche.aschaffenburg@elkb.de
Pfarrbüro: Pfarramtssekretärin Susanne Scheibler, Jutta Kramer und Marion Firbas, Tel. 06021/3804-13
Fax. 06021/3804-30

Pfr. Dr. Hansjörg Schemann (Geschäftsführender Pfarrer)
Teilen