Bild der Veranstaltung

Abgesagt: KEK Konstruktive Ehe und Kommunikation

Miteinander reden, damit die Liebe bleibt - Gesprächstraining für Paare
Fr, 8.2.2019 18 Uhr
Veranstaltungsort
Das Evangelische Haus: Christian-Stoll-Raum
Wittelsbacherstraße 4
91126 Schwabach
Ausführliche Beschreibung
Meist sind beide Partner davon überzeugt, den anderen genau zu verstehen und zu kennen. Trotzdem liegen große Unterschiede zwischen dem, was eine Person fühlt und denkt, dem, was sie ihrem Partner tatsächlich sagt, und dem, was der Partner dann davon hört und wie er das Gesagte interpretiert. Diese Unterschiede werden besonders groß, wenn Partner gegenseitig nicht in der Lage sind, dem anderen ihre Gefühle und Überlegungen verständlich und offen mitzuteilen und entsprechend zuzuhören. In guten Zeiten regelt sich vieles auch ohne Worte. In Krisenzeiten dagegen sind das Gespräch und das Streiten besonders schwer - und besonders wichtig! Eher harmlose Auseinandersetzungen oder Missverständnisse können sonst zu schwierigen Konflikten heranwachsen.
Als eine Art "Vorsorge" bietet das Evangelische Bildungswerk Schwabach das Gesprächstraining "KEK - Konstruktive Ehe und Kommunikation" an.
Eingeladen sind Paare in mehrjähriger Beziehung. Inhatltich geht es um Themen wie: "Wir verstehen uns", "Ich kann mit dir reden, auch wenn ich sauer bin", oder: "Was uns zusammenhält".

Gebühr pro Paar (ohne Unterkunft/Verpflegung) 295,00
Ansprechperson
Petra Hartmann EBW Schwabach ebw.schwabach@elkb.de
09122 9256 420
ReferentInnen
Petra Lobenwein
Willi Lobenwein
Gert Homeier
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Seminar
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Schwabach e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
EBW Schwabach
Ihr Ansprechpartner für die Erwachsenenbildung evangelischer Kirchengemeinden Einrichtungen im Dekanat Schwabach
Wittelsbacherstraße 4
91126 Schwabach
ebw.schwabach@elkb.de
http://ebw-schwabach.de
Telefon (09122) 9256-420
Telefax (09122) 9256-425
Teilen