Bild der Veranstaltung

Am Anfang war die Sehnsucht

Sa, 20.7.2019 10 Uhr
Rubrik
E Spiritualität, Sinn und Begleitung
Kurzbeschreibung / Untertitel
Pilgerempfang der Stadt Augsburg im Rahmen der Jakoberkirchweih
Veranstaltungsform
Impulse, Bilder und Austausch
Veranstaltungsort
Rathaus Augsburg, Goldener Saal
86150 Augsburg
Ausführliche Beschreibung
Die Sehnsucht ist's, die viele Menschen zum Pilgern motiviert. Oft steckt ein Lebensumbruch, eine Krise oder ein Suchen dahinter. Was kann auf dem Weg geschehen, wenn man Abschied nimmt, sich seiner Sehnsucht stellt und aufbricht, Neues wagt?
Michael Kaminski erzählt von der heilsamen Kraft des Pilgerns. Wie man unterwegs Impulse wahrnimmt, sich wandeln lässt und die Veränderungen auch in den Alltag mitnehmen kann.
An den Vortrag schließt sich der Empfang der Stadt Augsburg im Oberen Fletz des Rathauses an.Die musikalische Gestaltung übernimmt die Flötengruppe der VHS Augsburg unter der Leitung von Ute Pätzel.
Referent(en)
Michael Kaminski, evangelischer Religionspädagoge, Evangelisches Forum Annahof, Pilgerbegleiter und Ausbilder von PilgerbegleiterInnen, Autor von "Pilgern mitten im Leben – Wie deine Seele laufen lernt", 2016
Kurzform Referent(en)
Kaminski
Weitere Hinweise: Kooperationspartner
In Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde St. Jakob und der Stadt Augsburg
Ansprechpartner/in
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelisches Forum Annahof
Bildung - Begegnung - Orientierung - Evangelisch
Im Annahof 4
86150 Augsburg
sekretariat@annahof-evangelisch.de
Tel.: 0821/450 17-1200
FAX: 0821/450 17-1209
Teilen