Film: Neuland

Mi, 13.3.2019 19 Uhr
Kurzbeschreibung / Untertitel
Filmreihe der Initiative "für(th)einander" über Flucht und Geflüchtete
Ausführliche Beschreibung
Neuland
Schweiz 2013, 93 min., Regie: Anna Thommen
Sie sind weit gereist – per Flugzeug, Zug, Bus oder Boot. Jetzt finden sie sich in der Integrationsklasse von Lehrer Christian Zingg in Basel wieder, wo Jugendliche aus aller Welt innerhalb von zwei Jahren Sprache und Kultur des Landes kennenlernen.

Sie hoffen alle in Christian Zinggs Klasse, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und in der neuen Heimat ihre Träume leben zu können. Der Lehrer macht sich und ihnen keine Illusionen darüber, dass es schwierig ist, in einem fremden Land einen beruflichen Einstieg zu finden. Gleichwohl wird Herr Zingg nicht müde, den Glauben seiner Schülerinnen und Schüler an sich selbst und an eine bessere Zukunft zu stärken...
Link zum Film http://neuland-film.de/

Im Anschluss findet ein Filmgespräch mit den für(th)einander- Initiatoren und einer Mitarbeiterin des UNHCR (Flüchtlingsorganisation der UNO) statt.
Eintritt 5 €.
Veranstaltungsort
Kino Babylon
Nürnberger Straße 3
90762 Fürth
Veröffentlichen in
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Dekanat Fürth
webmaster Christiane Lehner
Kirchenplatz 2
90762 Fürth
oeffentlichkeitsarbeit.fuerth@elkb.de
Tel: 0911 - 78714525
Teilen